REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Griechischer Kritharakisalat

35 Bewertungen
Griechischer Kritharakisalat

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 300 g Kritharaki

    Kritharaki nach Packungsanweisung garen. Dann unter kaltem Wasser abschrecken und auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 1 Schote(n) rote Paprika
    • 1 Schote(n) gelbe Paprika
    • 250 g Cherrytomaten
    • 1 Gurke
    • 1 rote Zwiebel
    • 100 g Oliven (schwarz)
    • 200 g Feta

    Paprika waschen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Tomaten waschen und halbieren, Gurke waschen und würfeln. Zwiebel schälen und hacken. Oliven abtropfen und halbieren. Feta würfeln. Alles vorsichtig mit den Kritharaki vermischen.

  • Zutaten
    • 1 Zweig(e) Rosmarin
    • 2 Zweig(e) Thymian
    • 0.5 Bio Zitrone
    • 6 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprikapulver edelsüß

    Rosmarinnadeln und Thymianblättchen hacken. Zitrone pressen. Olivenöl mit etwas Zitronensaft, Kräutern sowie Gewürzen vermischen und unter den Salat heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Zutaten
    • 1 Packung(en) Petersilie

    Petersilie hacken und vor dem Servieren über den Salat streuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie636 kcal29 %
Kohlenhydrate72.4 g24 %
Fett31.1 g41 %
Eiweiß20 g36 %
Ballaststoffe9.6 g32 %
Vitamin A478 μg60 %
Folat131 µg33 %
Vitamin C135 mg135 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen