REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gemüseeintopf mit Pastinaken und Pesto-Grießklößchen

Gemüseeintopf mit Pastinaken und Pesto-Grießklößchen

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Zwiebeln
    • 1.5 Knoblauchzehen
    • 400 g Möhren
    • 400 g Pastinaken
    • 500 g Wirsingkohl

    Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Möhren und Pastinaken schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Wirsing putzen, waschen und vom Strunk schneiden, dann in feine Streifen schneiden.

  • Zutaten
    • 1 EL ja! Sonnenblumenöl
    • 2 l Wasser
    • 3 TL REWE Bio Gemüsebrühe

    Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. 2 Liter Wasser zugießen, Brühe einrühren, aufkochen. Vorbereitetes Gemüse hineingeben und ca. 25 Minuten garen.

  • Zutaten
    • 250 ml Wasser
    • 15 g ja! Butter
    • 0.5 TL ja! Jodsalz
    • Pfeffer schwarz gemahlen
    • geriebene Muskatnuss
    • 125 g Hartweizengrieß
    • 2 ja! Eier
    • 2.5 EL Pesto Basilikum

    Inzwischen für die Klößchen 250 ml Wasser, Butter und ca. 1/2 TL Salz, Pfeffer und Muskat aufkochen. Grieß zugeben und so lange rühren, bis sich die Masse vom Topfboden löst. In eine Schüssel geben und ca. 2 Minuten abkühlen lassen. Eier nacheinander unterrühren. Pesto unterrühren. Reichlich Salzwasser aufkochen. Mit 2 Teelöffeln Klößchen aus der Grießmasse abstechen, in das Wasser geben. Kurz aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Klößchen herausnehmen und gut abtropfen lassen.

  • Zutaten
    • ja! Jodsalz
    • Pfeffer schwarz gemahlen
    • geriebene Muskatnuss
    • 1 Stiel(e) Basilikum

    Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Pesto-Klößchen in die Suppe geben und servieren. Mit ein paar Blättchen Basilikum garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie330 kcal15 %
Kohlenhydrate39 g13 %
Eiweiß13 g24 %
Fett13 g17 %
Folat457.61 µg114 %
Vitamin C65.55 mg66 %
Vitamin A1.57 μg
Vitamin E6.82 mg57 %
Eisen4.2 mg30 %
Calcium170.26 mg17 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Eintöpfe können hervorragend auch noch am darauffolgenden Tag gegessen werden - da alle Aromen dann gut durchgezogen sind, schmeckt der Eintopf sogar noch besser. 

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen