• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gefüllte Kartoffeltaschen mit Apfel-Zwiebel-Ragout

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit2:15 Stunden
Zubereitung1:5 Stunden
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Kartoffelpresse
  • Teigrolle
  • Plätzchenausstecher Kreis
  • Backpapier

Zubereitung

    • Kartoffelpresse
    • 1 kg REWE Regional Kartoffeln
    • Salz
    • 2 Eigelb (Größe M)
    • 250 g Weizenmehl Type 405
    • Pfeffer
    • gemahlene Muskatnuss

    Die Kartoffeln schälen, waschen, evtl. halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln abgießen und auf dem Herd ausdampfen lassen. Durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken, anschließend etwa 20 Minuten abkühlen lassen. Eigelbe und ca. 250 g Mehl hinzugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Teig ca. 45 Minuten auskühlen lassen.

    • Teigrolle
    • Plätzchenausstecher Kreis
    • 0.5 Bund REWE Regional glatte Petersilie
    • 400 g fettreduzierter Frischkäse
    • Salz
    • Pfeffer
    • Mehl für die Arbeitsfläche

    In der Zwischenzeit Petersilie waschen, trocken schütteln und, bis auf ein paar Blättchen zum Garnieren, fein hacken. Frischkäse und gehackte Petersilie glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffelteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 4 mm dünn ausrollen. Aus dem Teig 8 Kreise (à ca. 12 cm Ø) ausstechen. Kräuterfrischkäse mittig auf die Teigkreise verteilen und zu Halbkreisen zusammenklappen. Ränder mit einer Gabel festdrücken. Backofen auf 150 °C Umluft vorheizen.

    • Backpapier
    • 5 EL Öl

    Öl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Teigtaschen darin in 2 Portionen ca. 4 Minuten goldbraun braten. Fertig gebratene Teigtaschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten garen.

    • 1 Bund Lauchzwiebeln
    • 2 REWE Regional Äpfel (à ca. 200 g)
    • 2 REWE Regional Zwiebeln
    • 1 EL Butter
    • 50 g Weizenmehl Type 405
    • 200 ml Gemüsebrühe
    • 100 g Schlagsahne
    • Salz
    • Pfeffer

    In der Zwischenzeit Lauchzwiebeln putzen, waschen, trocken schütteln und in Ringe schneiden. Äpfel waschen, trocken reiben, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Viertel in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen. Apfelwürfel und Zwiebelringe darin unter Wenden ca. 3 Minuten dünsten. Lauchzwiebeln zugeben. Mit 50 g Mehl bestäuben. Brühe und Sahne zugießen, aufkochen und 3–4 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  1. Kartoffeltaschen mit dem Ragout servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie887 kcal40 %
Eiweiß29.8 g54 %
Fett29.1 g39 %
Kohlenhydrate127.8 g43 %
Ballaststoffe8.9 g30 %
Vitamin E10.2 mg85 %
Niacin10.8 mg83 %
Vitamin C81.1 mg81 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Pasta mit Thunfisch und scharfer Soße
1 Zutat im Angebot
Low Carb Pizza mit Thunfisch
  • Wenig Zucker
  • Glutenfrei
  • Low Carb
50min
Einfach
Thunfischauflauf
2 Zutaten im Angebot
    1h 5min
    Einfach