REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Fischfrikadellen mit Karotten und Zitronenbéchamel

Fischfrikadellen mit Karotten und Zitronenbéchamel

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Karotten schälen, längs halbieren, in ca. 0,5 cm dicke Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

  • Zwiebel schälen und fein würfeln. 3 EL Öl in einem kleinen Topf erhitzen. Zwiebel darin unter Wenden glasig dünsten. Mehl zugeben und darin anschwitzen. Brühe und Milch unter Rühren zugießen. Bei schwacher Hitze ca. 4 Minuten köcheln lassen. Mit Zitronensaft, Salz und Muskat abschmecken. Fischfrikadellen nach Packungsanweisung im vorgeheizten Backofen zubereiten.

  • In der Zwischenzeit 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Zucker und Möhren zugeben und unter Wenden karamellisieren. Mit Salz und Muskat abschmecken.

  • Kresse vom Beet schneiden. Fischfrikadellen mit Soße und Karotten auf Tellern anrichten, mit Kresse bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie360 kcal16 %
Eiweiß17 g31 %
Fett18 g24 %
Kohlenhydrate32 g11 %
Vitamin A15.48 μg2 %
Kalium422.86 mg21 %
Eisen4.3 mg31 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für eine asiatische Note etwas gehackten frischen Koriander und Chili an die Karotten geben.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen