• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Fischcurry

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 200 g ja! Langkornreis
    • Salz
    • 1 halbe Zitrone

    Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Zitrone auspressen.

    • 4 Möhren
    • 2 Zwiebeln

    Möhren schälen, längs halbieren und schräg in 1 cm breite Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden.

    • 3 EL Öl
    • 2 TL Grüne Currypaste
    • 400 ml REWE Beste Wahl Kokosmilch
    • 300 ml Gemüsebrühe (ggf. glutenfrei)

    Öl in einem großen Topf erhitzen. Möhren und Zwiebeln darin glasig dünsten. Currypaste zugeben und kurz mitdünsten. Kokosmilch und Gemüsebrühe zugießen. Alles zugedeckt aufkochen und bei mittlerer Hitze 5 Minuten garen.

    • 400 g Seelachs (TK, aufgetaut)
    • Salz

    Fisch trocken tupfen und ca. 3 cm groß würfeln, rundum salzen.

    • 150 g ja! Junge Erbsen (TK)
    • 1 TL Zucker

    Erbsen in den Topf geben und 2 Minuten erhitzen. Alles mit Salz, Zucker und 2-3 TL Zitronensaft abschmecken. Fisch in die Soße legen und zugedeckt bei milder Hitze 6-8 Minuten gar ziehen lassen.

    • 15 g Petersilie (glatt)

    Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen grob hacken. Reis abgießen und mit Fischcurry und Petersilie anrichten.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 6/2023 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie636 kcal29 %
Kohlenhydrate65 g22 %
Fett30.9 g41 %
Eiweiß29.4 g53 %
Vitamin A1420 μg178 %
Niacin10.8 mg83 %
Kalium1120 mg56 %
Jod84.2 μg56 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen