• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Falsche Häschen mit Möhren

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit45 Minuten
    Zubereitung20 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Frischhaltefolie
    • Sparschäler
    • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)

    Zubereitung

      • 4 REWE Bio Eier

      Eier hart kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und pellen.

      • 1 Zwiebel
      • 1 Brötchen
      • 100 ml Milch
      • 400 g REWE Bio Hackfleisch
      • 1 EL Senf
      • Salz
      • Pfeffer

      Zwiebel schälen und fein hacken. Brötchen klein schneiden, mit warmer Milch übergießen und kurz ziehen lassen. Dann ausdrücken und mit Hackfleisch, Zwiebelwürfeln und Senf vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

      • Frischhaltefolie
      • 3 Scheibe(n) Frühstücksspeck

      Hackfleisch in 4 Portionen teilen. Jede Portion zwischen den Handflächen flach drücken. Je 1 Ei in die Mitte legen und mit der Hackmasse ummanteln. Festdrücken und mit je 3 Scheiben Speck ummanteln.

      • Sparschäler
      • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
      • 500 g Bundmöhren
      • 2 Bund Frühlingszwiebeln
      • 2 Zehe(n) Knoblauch
      • 3 EL Olivenöl

      Möhren schälen und das Grün etwa 2 cm stehen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tiefes Backblech mit 1 EL ÖL bestreichen. Möhren und Frühlingszwiebeln zusammen mit den kleinen Hackbraten in eine Auflaufform geben. Knoblauch schälen, leicht andrücken und ebenfalls zufügen. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln und im auf 180 °C Umluft vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen.

    Dies ist ein Rezept aus der Frühjahrsausgabe 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie608 kcal28 %
    Eiweiß34.9 g63 %
    Fett41 g55 %
    Kohlenhydrate28.1 g9 %
    Ballaststoffe5.3 g18 %
    Vitamin D1.8 µg9 %
    Vitamin B124.4 μg176 %
    Eisen3.8 mg27 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Kräuter-Omelett
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
    • Glutenfrei
    25min
    Einfach
    Eggs Benedict
      30min
      Mittel
      Falscher Hase mit Salzkartoffeln und Gemüse
      1 Zutat im Angebot
      Oeuf cocotte – gebackene Eier
      • Glutenfrei
      • Low Carb
      20min
      Mittel

      Diese Rezepte könnten dir auch gefallen