rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/espresso-creme-brulee-mit-himbeersosse/
Espresso-Crème-brûlée mit Himbeersoße

Espresso-Crème-brûlée mit Himbeersoße

Gesamt: 60 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Espresso-Crème-brûlée mit Himbeersoße

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sahne, Milch, Vanillin-Zucker und Kaffeebohnen in einen kleinen Topf geben und ca. 10 Minuten köcheln. Eier und 75 g Zucker verrühren. Heiße Kaffeesahne durch ein Sieb gießen und mit einem Schneebesen langsam in die Eiermasse rühren.

  2. Flüssigkeit in 6 mit Butter ausgestrichene, ofenfeste Förmchen (à ca. 200 ml Inhalt) füllen. Auf die Fettpfanne des Backofens stellen, Wasser angießen, bis die Förmchen zu 2/3 im Wasser stehen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 125 °C/ Umluft: 100 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 45 Minuten stocken lassen. Herausnehmen, abkühlen lassen, mit Folie bedecken und mindestens 2 Stunden kalt stellen.

  3. Himbeeren verlesen. Hälfte Beeren mit Puderzucker und Zitronensaft fein pürieren. Restliche Beeren in die Soße geben.

  4. Jede Creme mit 5 g Zucker gleichmäßig bestreuen. Mit einem Crème brûlée-Brenner karamellisieren. Sofort servieren und Beeren dazureichen.

Sophie
Sophie

Crème-brûlée schmeckt in den unterschiedlichsten Varianten. Wer keinen Espresso mag, kann z. B. eine herzhafte Crème mit Parmesankäse oder Weißwein ausprobieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    490kcal
  • Eiweiß
    11g
  • Fett
    31g
  • Kohlenhydrate
    39g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    1,0μg
  • Vitamin B12
    1,6μg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 450 g Schlagsahne
  • 300 ml Milch
  • 1 Packung(en) Vanillin-Zucker
  • 60 g Espresso-Bohnen
  • 6 Eier (Größe M)
  • 105 g brauner Zucker
  • 300 g Himbeeren
  • 1,50 EL Puderzucker
  • 1,50 EL Zitronensaft
  • Butter für die Förmchen
  • Frischhaltefolie
Gespeichert auf der Einkaufsliste