REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Erdnuss-Cookie-Cheesecake aus dem Kühlschrank

Erdnuss-Cookie-Cheesecake aus dem Kühlschrank

Gesamtzeit6:35 Stunden

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 12 Portionen

12 Portionen

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Gefrierbeutel
  • Nudelholz
  • Springform 23 cm
  • Backpapier
  • Handrührgerät
  • Handrührgerät

Zubereitung

  • Du Brauchst

    • Gefrierbeutel
    • Nudelholz

    Zutaten

    • 350 g REWE Beste Wahl Peanut Butter Cookies
    • 70 g Butter

    350 g Cookies in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zu sehr feinen Bröseln zermahlen. Die Butter schmelzen und mit den Bröseln vermischen.

  • Du Brauchst

    • Springform 23 cm
    • Backpapier

    Die Springform mit Backpapier auslegen, die Cookie-Masse fest auf den Boden und an die Seiten drücken, kalt stellen.

  • Du Brauchst

    • Handrührgerät

    Zutaten

    • 250 g Erdnussbutter (cremig)
    • 680 g Frischkäse
    • 100 g Puderzucker

    Währenddessen 250 g Erdnussbutter und Frischkäse mit dem Handrührgerät vermischen und den Puderzucker unterrühren.

  • Du Brauchst

    • Handrührgerät

    Zutaten

    • 300 g REWE Beste Wahl Schlagsahne
    • 1 Paeckchen Sahnesteif

    Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und vorsichtig unter die Frischkäsemasse heben. Frischkäsecreme auf dem Cookieboden in der Springform verteilen und mindestens 6 Stunden kalt stellen.

  • Zutaten

    • 100 g Erdnussbutter (cremig)
    • 80 g REWE Beste Wahl dunkle Schokolade Noir 80%
    • 250 g REWE Beste Wahl Peanut Butter Cookies
    • 30 g ungesalzene Erdnüsse

    Die restliche Erdnussbutter sowie die dunkle Schokolade getrennt voneinander schmelzen. Den Kuchen aus der Form lösen, auf eine Servierplatte legen und mit Erdnussbutter- und Schokostreifen sowie den übrigen Cookies und Erdnüssen dekorieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie824 kcal37 %
Kohlenhydrate47.5 g16 %
Fett62.4 g83 %
Eiweiß21.3 g39 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für die Extraportion an Erdnusscrunch kannst du einfach stückige Erdnussbutter verwenden oder noch ein paar gehackte Erdnüsse in die Frischkäsemasse rühren.

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen