REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Erdnuss-Cookie-Cheesecake aus dem Kühlschrank

Erdnuss-Cookie-Cheesecake aus dem Kühlschrank

Gesamtzeit6:35 Stunden

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Gefrierbeutel
    • Nudelholz
    Zutaten
    • 350 g REWE Beste Wahl Peanut Butter Cookies
    • 70 g Butter

    350 g Cookies in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zu sehr feinen Bröseln zermahlen. Die Butter schmelzen und mit den Bröseln vermischen.

  • Du brauchst
    • Springform 23 cm
    • Backpapier

    Die Springform mit Backpapier auslegen, die Cookie-Masse fest auf den Boden und an die Seiten drücken, kalt stellen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 250 g Erdnussbutter (cremig)
    • 680 g Frischkäse
    • 100 g Puderzucker

    Währenddessen 250 g Erdnussbutter und Frischkäse mit dem Handrührgerät vermischen und den Puderzucker unterrühren.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 300 g REWE Beste Wahl Schlagsahne
    • 1 Paeckchen Sahnesteif

    Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und vorsichtig unter die Frischkäsemasse heben. Frischkäsecreme auf dem Cookieboden in der Springform verteilen und mindestens 6 Stunden kalt stellen.

  • Zutaten
    • 100 g Erdnussbutter (cremig)
    • 80 g REWE Beste Wahl dunkle Schokolade Noir 80%
    • 250 g REWE Beste Wahl Peanut Butter Cookies
    • 30 g ungesalzene Erdnüsse

    Die restliche Erdnussbutter sowie die dunkle Schokolade getrennt voneinander schmelzen. Den Kuchen aus der Form lösen, auf eine Servierplatte legen und mit Erdnussbutter- und Schokostreifen sowie den übrigen Cookies und Erdnüssen dekorieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie824 kcal37 %
Kohlenhydrate47.5 g16 %
Fett62.4 g83 %
Eiweiß21.3 g39 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für die Extraportion an Erdnusscrunch kannst du einfach stückige Erdnussbutter verwenden oder noch ein paar gehackte Erdnüsse in die Frischkäsemasse rühren.

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen