rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/enchiladas-mit-chili-con-carne/
Enchiladas mit Chili con Carne

Enchiladas mit Chili con Carne

Gesamt: 45 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Enchiladas mit Chili con Carne

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zwiebel schälen, würfeln. Chilischoten waschen. 4 Schoten zum Garnieren beiseitelegen. 1 Schote putzen, in feine Ringe schneiden, dabei die weißen Kerne entfernen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin ca. 5 Minuten scharf anbraten, dabei mit dem Pfannenwender zerkleinern, mit Salz würzen.

  2. Sie benötigen
    Sieb

    Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Chili, Tomatenmark und Knoblauch zum Hack geben. Mais und Kidneybohnen in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. Mais und Kidneybohnen zum Hack geben und weitere ca. 5 Minuten braten. Tomaten und Baked Beans unterrühren, nochmals aufkochen und mit Salz und Zucker abschmecken.

  3. Petersilie waschen, trocken schütteln. Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen und hacken. Schmand und ¾ der Petersilie verrühren.

  4. Weizen-Wraps in einer Pfanne ohne Fett nach Packungsanweisung zubereiten, herausnehmen. Chili con Carne auf die Fladen geben, aufrollen, mit jeweils 1 Klecks Schmand anrichten. Mit Petersilie bestreuen und mit Petersilienblättchen und Chilischoten garnieren. Übrigen Schmand-Dip dazu reichen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Wer hat eigentlich das Chili con Carne erfunden? Die Mexikaner oder doch die Texaner? Die spannende Antwort und viele weitere Rezepte finden Sie hier!
>Chili con Carne: Rezepte & mehr finden Sie hier!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    890kcal
  • Eiweiß
    48g
  • Fett
    33g
  • Kohlenhydrate
    90g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin E
    4,4mg
  • Vitamin C
    33,1mg
  • Calcium
    230,8mg
  • Eisen
    10,8mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 1 Zwiebel
  • 5 Chilischoten
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 300 g gemischtes Hackfleisch
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose(n) Mais
  • 1 Dose(n) Kidneybohnen
  • 1 Dose(n) Tomaten gehackt
  • 1 Dose(n) Baked Beans
  • Zucker
  • 1 Bund Petersilie
  • 200 g Schmand
  • 8 Weizen-Wraps (à 37,5 g)
Gespeichert auf der Einkaufsliste