• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Eingelegte Radieschen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit20 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 3 Becher
3 Becher
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Einmachglas

Zubereitung

    • Einmachglas
    • 1 kg Radieschen
    • 2 große Knoblauchzehen

    Die Radieschen putzen, gründlich waschen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch abziehen, ebenfalls in feine Scheiben schneiden. Die Scheiben gleichmäßig in sterilen Einmachgläsern (200-300 ml) aufschichten.

    • 600 ml Weißweinessig
    • 800 ml Wasser
    • 140 g Zucker
    • 2 TL Salz
    • 2 EL Senfkörner
    • 4 Nelken
    • 2 TL Schwarzer Pfeffer
    • 2 TL Pfefferbeeren

    Wasser, Essig und Zucker in einem Topf zum kochen bringen. Salz, Senfkörner, Nelken, Pfeffer und Pfefferbeeren hinzufügen. Die kochende Flüssigkeit in die Gläser füllen, sodass die Radieschen bedeckt sind, sofort fest verschließen und mindestens einen Tag durchziehen lassen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie295 kcal13 %
Eiweiß4.7 g9 %
Fett0.5 g1 %
Kohlenhydrate62.2 g21 %
Ballaststoffe5.3 g18 %
Folat880.7 µg220 %
Magnesium83 mg22 %
Calcium132 mg13 %

Tipp

Eingelegte Radieschen sind genau das Richtige für alle, die sich über eine üppige Ernte freuen können. Im Kühlschrank gelagert halten sich die kleinen Knollen so einige Wochen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Radieschen aus dem Ofen
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
30min
Einfach
Rezept des Tages
Radieschen-Blätter-Suppe
  • Vegetarisch
30min
Mittel

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen