• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Edamame-Nudeln mit Grünkohlpesto & gerösteten Kokosflocken

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
109 Bewertungen
Gesamtzeit40 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Mixer/Blender

Zubereitung

    • Mixer/Blender
    • 30 g Grünkohl
    • 1 Bund Koriander
    • 30 g Mandelblättchen
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 Chilischote
    • 1 EL Limettensaft
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 Handvoll Parmesan, gerieben
    • 100 ml Olivenöl

    Grünkohl, Koriander, Mandelblättchen, Knoblauchzehe, entkernte Chilischote, Limettensaft und Salz in einen Mixer geben und fein pürieren. Parmesan dazugeben, dann den Mixer wieder auf kleinste Stufe stellen und das Olivenöl langsam in einem Strahl dazu gießen.

    • 1 Stück Ingwer, klein
    • Olivenöl
    • 2 Karotten
    • 1 Handvoll Kokosflocken

    Ingwer schälen und in feine Stücke schneiden, dann in etwas Olivenöl goldbraun und knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Karotten in Spaghetti-dicke Streifen schneiden. Kokosflocken in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

    • 400 g Edamame-Spaghetti

    Edamame-Spaghetti nach Packungsanleitung garen, 1 TL von dem Kochwasser unter das Pesto rühren. Nudeln abgießen, zurück in den noch heißen Topf geben und mit dem Pesto vermengen. Karottenstreifen dazu geben, erneut erhitzen und kurz braten, auf Teller verteilen und mit den gerösteten Kokosflocken bestreuen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie650 kcal30 %
Eiweiß44.2 g80 %
Fett37.7 g50 %
Fett22.7 g30 %
Calcium128 mg13 %
Eisen1 mg7 %
Magnesium38.2 mg10 %
Folat27.4 µg7 %

Tipp

Edamame-Nudeln sind glutenfrei und vegan, sie bestehen lediglich aus Soja und Wasser und sind in 4-5 Minuten al dente gekocht.
 

Ist Parmesan vegetarisch?

Streng genommen ist Parmesan nicht vegetarisch. Erfahre auf unserer Seite zum Thema Parmesan, warum wir das Rezept trotzdem als vegetarisch auszeichnen. Keine Lust auf Parmesan? Dann bereite doch schnell einen veganen Parmesan-Ersatz aus Cashews zu.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.