rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/ebelskivers-mit-puderzucker/%3C@=logoutURL@%3E/
Ebelskivers mit Puderzucker

Ebelskivers mit Puderzucker

Gesamt: 20 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit der Buttermilch, dem Mehl, dem Backpulver, dem Zucker und dem Salz kräftig verrühren. Ca. 20 Minuten ausquellen lassen.

  2. Die Eiweiße steif schlagen und unterheben. Eine Aebleskiver-Pfanne oder eine gusseiserne Pförtchenpfanne erhitzen, buttern und die Vertiefungen zu 3/4 mit Teig ausgießen. Bei mittlerer Temperatur ausbacken. Mit einem Holzstäbchen wenden, sobald sich an der Pfanne eine Kruste gebildet hat. Wiederholen, bis alle Aebleskivers gebacken sind.

  3. Nach Belieben mithilfe eines Spritzbeutels mit langer, dünner Tülle mit Marmelade, Pflaumenmus oder auch Nugatcreme füllen und mit Puderzucker bestaubt servieren.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Statt Marmelade kannst du auch Pflaumenmus oder Nugatcreme als Füllung verwenden.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    20kcal1%
  • Eiweiß
    1g3%
  • Fett
    7g9%
  • Kohlenhydrate
    2g1%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    0,2μg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
25 Portionen
  • 3 Eier
  • 400 ml Buttermilch
  • 250 g Mehl
  • 0,50 TL Backpulver
  • 1 EL Zucker
  • 0,25 TL Salz
  • Butter, für die Pfanne
  • Marmelade (nach Belieben), zum Füllen
  • Puderzucker, zum Bestauben
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste