• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Dinkel Vollkornbrot

460 Bewertungen
Dinkel Vollkornbrot

Gesamtzeit1:15 Stunde

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Küchenmaschine
    Zutaten
    • 100 g Mandeln
    • 1 Wuerfel Hefe
    • 200 g Dinkelvollkornmehl
    • 300 g Dinkelmehl
    • 50 g Leinsamen
    • 1 EL Salz
    • 2 EL Apfelessig

    Mandeln in einer Küchenmaschine grob hacken. Hefe in 500 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mandeln, Mehl und Leinsamen vermischen. Salz, Essig und Hefe mit Wasser dazugeben und zu einem gleichmäßigen, aber recht flüssigen Teig verkneten.

  • Du brauchst
    • Kastenform
    Zutaten
    • 2 EL Butter
    • 3 EL Haferflocken

    Kastenform mit Butter ausstreichen und die Hälfte der Haferflocken darin verteilen. Den Teig hineingeben, restliche Haferflocken darüber geben und die Kastenform in den kalten Ofen stellen. Den Ofen auf 200 °C stellen und das Brot ca. 60 Minuten backen.

  • Das Brot aus der Form stürzen und abkühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie242 kcal11 %
Eiweiß9.7 g18 %
Fett8.5 g11 %
Kohlenhydrate36.4 g12 %
Folat169.8 µg42 %
Ballaststoffe5.2 g17 %
Kalium269.9 mg13 %
Magnesium70 mg19 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, kann anstelle von Mandeln auch verschiedene Nüsse ins Brot mischen. Besonders gut schmeckt dieses Brot auch mit Walnüssen oder Haselnüssen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion