• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Currysauce für Currywurst

9 Bewertungen
Currysauce für Currywurst

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 2 EL Olivenöl

    Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Olivenöl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen.

  • Zutaten
    • 2 EL Tomatenmark
    • 1 EL Currypulver
    • 1 TL Paprikapulver (rosenscharf)
    • 500 g passierte Tomaten (Flasche/Tetra Pak)
    • 1 TL Gemüsebrühepulver
    • 2 EL Honig
    • 2 EL Essig

    Tomatenmark, Curry und Paprikapulver einrühren und kurz mitrösten. Mit 50 ml Wasser ablöschen, passierte Tomaten, Gemüsebrühe, Honig sowie Essig dazugeben und alles unter Rühren aufkochen. Die Temperatur herunterstellen und die Mischung bei niedriger Hitze 15–20 Minuten köcheln lassen.

  • Zutaten
    • 1 Prise(n) Cayennepfeffer
    • 1 Prise(n) Zimt
    • Salz
    • Pfeffer

    Die Sauce mit Cayennepfeffer, Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie112 kcal5 %
Kohlenhydrate16.7 g6 %
Fett3.6 g5 %
Eiweiß4.1 g7 %
Ballaststoffe2.6 g9 %
Vitamin E5.2 mg43 %
Vitamin B60.4 mg27 %
Vitamin C32 mg32 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Diese pikante Sauce schmeckt nicht nur zu Currywurst, sondern auch zu Gegrilltem oder zum Fondue. Sie kann auch gut im Voraus zubereitet werden: In eine saubere Flasche abgefüllt und im Kühlschrank gelagert hält sie sich mindestens 3–4 Tage.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion