• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Crespelle mit Spinat gefüllt

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:15 Stunden
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Käsereibe
  • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)

Zubereitung

    • 80 g Weizenmehl Type 405
    • 125 ml Milch (3,5 % Fett)
    • 4 Eier (Größe M)
    • 30 g Butter (flüssig)
    • 1 Prise(n) Zucker
    • Salz

    80 g Mehl, 125 ml Milch, Eier und 30 g flüssige Butter verquirlen. Mit 1 Prise Zucker und Salz würzen und zugedeckt quellen lassen.

    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 TL Olivenöl
    • 250 g stückige Tomaten (Dose)
    • Salz
    • Zucker
    • 1 TL Kräuter der Provence (getrocknet)

    Inzwischen Knoblauch schälen, fein hacken und in einem Topf in 1 TL Olivenöl andünsten. Tomaten zugeben und mit Salz, Zucker und getrockneten Kräutern würzen. Ca. 10 Minuten offen köcheln lassen.
     

    • 400 g Blattspinat (frisch) oder 300 g TK-Spinat
    • 1 Schalotte
    • 1 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer (gemahlen)
    • Muskat (frisch gerieben)

    Spinat putzen, waschen und grobe Stiele entfernen. Spinat trocken schleudern. Schalotte schälen, fein schneiden und in einer Pfanne in 1 EL Olivenöl andünsten. Spinat zugeben und unter Rühren zusammenfallen lassen. Spinat abtropfen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 

    • 1.5 EL Olivenöl

    In einer beschichteten Pfanne portionsweise das übrige Öl erhitzen und aus dem Teig nach und nach dünne Crespelle (Pfannkuchen) ausbacken. 
     

    • Käsereibe
    • 200 g Ricotta
    • 0.5 Packung(en) Basilikum (frisch)
    • 100 g Parmesan (jung)
    • Salz
    • Pfeffer (gemahlen)

    Den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze (Umluft 200°C) vorheizen. Spinat und Ricotta mischen. Basilikum abspülen, trocken schütteln, fein schneiden. Parmesan fein reiben. Hälfte Parmesan und Basilikum unter den Spinat mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. 

    • 1 EL Butter
    • 30 g Weizenmehl Type 405
    • 250 ml Milch (3,5 % Fett)
    • Salz
    • Muskat (frisch gerieben)

    In einem Topf 1 EL Butter schmelzen, 30 g Mehl einrühren und anschwitzen. Mit der restlichen Milch aufgießen und gut verrühren. Die Soße kurz aufkochen, mit Salz und Muskat abschmecken.

    • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)

    Crespelle mit der Ricottamasse belegen, aufrollen und in eine gebutterte Auflaufform schichten. Tomaten- und Béchamelsoße überträufeln. Mit Rest Parmesan bestreuen und im heißen Backofen ca. 20 Minuten gratinieren. Vor dem Servieren kurz ruhen lassen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie655 kcal30 %
Kohlenhydrate34.2 g11 %
Fett45.6 g61 %
Eiweiß28.7 g52 %
Eisen6 mg43 %
Vitamin B122.3 μg92 %
Vitamin D2.2 µg11 %
Vitamin C59.2 mg59 %

Tipp

Die Crespelle können auch bereits am Vortag zubereitet werden. Die Pfannkuchen dann mit Lagen Butterbrotpapier auf einen Teller schichten und kühl stellen.
Je nach Saison eignet sich auch anderes Gemüse als Füllung, z.B. Mangold, Brokkoli, Kürbis, Möhren, Paprika, Zucchini oder auch mal grüner Spargel.
 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Crêpe Suzette
  • Vegetarisch
1h 25min
Mittel
Süße Crespelle mit Erdbeer-Ricottafüllung
1 Zutat im Angebot

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lemon Tiramisu
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach