• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Clafoutis mit Kirschen

0 Bewertungen
Clafoutis mit Kirschen

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer
  • Törtchenformen

Zubereitung

  • Zutaten
    • 300 g Kirschen

    Kirschen waschen, halbieren und vom Stein befreien. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 3 Eier
    • 80 g Puderzucker
    • 120 g gemahlene Mandeln
    • 25 g Kartoffelstärke
    • 150 g Schmand
    • 2 cl Mandellikör
    • 1 Prise(n) Salz

    Die Eier trennen. Eigelbe mit den Quirlen des Handrührgerätes 2 Minuten schaumig schlagen, Puderzucker zugeben und weitere 2 Minuten schaumig schlagen. Gemahlene Mandeln, Kartoffelstärke, Schmand und Mandellikör zugeben und unterheben. Eiweiße mit einer Prise Salz mit den Quirlen des Handrührgerätes steif schlagen. Dann vorsichtig unter den Teig heben.

  • Du brauchst
    • Törtchenformen
    Zutaten
    • 50 g Butter und gemahlene Mandeln für die Formen

    Die Auflaufförmchen mit Butter einfetten und gleichmäßig mit gemahlenen Mandeln ausstreuen.

  • Zutaten
    • 1 EL Zucker

    Den Teig in die vorbereiteten Formen geben. Die Kirschen gleichmäßig darauf verteilen und mit Zucker bestreuen. Die Clafoutis im Backofen auf der mittleren Schiene 20–25 Minuten backen (Stäbchenprobe!).

  • Zutaten
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Die Clafoutis aus dem Ofen nehmen, mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie648 kcal29 %
Kohlenhydrate50.5 g17 %
Fett43.3 g58 %
Eiweiß14.9 g27 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion