rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/chicoree_in_senfsosse/
Chicorée in Senfsoße

Chicorée in Senfsoße

Gesamt: 30 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Chicorée putzen und halbieren. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Chicorée darin portionsweise unter Wenden 3–4 Minuten goldbraun braten, mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. Herausnehmen und warm halten. Senf und Brühe in den Bratsatz geben, aufkochen, Schmand einrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, vorsichtig erhitzen.

  2. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden. Reis abgießen, Beutel entfernen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Reis, Chicorée und Soße auf Tellern anrichten, mit Schnittlauch bestreuen und mit Zitronenscheiben garnieren.

Sophie
Sophie

Chicorée kann man ganzjährig kaufen. Er ist jedoch ein Wintergemüse. In der kalten Jahreszeit gibt es ihn daher am kostengünstigsten und qualitativ hochwertigsten.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    490kcal
  • Eiweiß
    11g
  • Fett
    23g
  • Kohlenhydrate
    56g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    7,6μg
  • Folat
    264,5µg
  • Magnesium
    82,7mg
  • Eisen
    2,3mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 250 g REWE Bio Spitzen-Langkornreis
  • Salz
  • 4 Köpfe Chicorée
  • 3 EL REWE Bio Süßrahm-Butter
  • Zucker
  • 2 EL grober Senf
  • 200 ml REWE Bio klare Gemüsebrühe
  • 2 Becher REWE Bio Schmand
  • Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 4 Zitronenscheiben zum Garnieren
Gespeichert auf der Einkaufsliste