• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Calamari

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:5 Stunden
Zubereitung25 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 2 Zwiebeln
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 20 g Petersilie (frisch)

    Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Die Stiele fein hacken, die Blätter beiseitelegen.

    • 3 EL Olivenöl
    • 800 ml stückige Tomaten (Dose)
    • 150 ml Weißwein (trocken)
    • 3 EL Tomatenmark
    • 2 EL Kapern (abgetropft)
    • 1 Prise(n) Chiliflocken
    • 1 Prise(n) Zucker
    • Salz
    • Pfeffer

    Das Olivenöl in einem breiten Topf mit schwerem Boden auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch sowie Petersilienstängel darin einige Minuten anschwitzen. Stückige Tomaten, Weißwein, Tomatenmark und Kapern zufügen und alles verrühren. Mit Chili, Zucker, Salz und Pfeffer würzen und einmal aufkochen. 

    • 1 kg Tintenfischtuben (küchenfertig)

    Die Tintenfischtuben unter die Sauce heben und alles bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel 30 Minuten schmoren. Den Deckel abnehmen und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Währenddessen die Petersilienblättchen hacken. 

    • Salz
    • Pfeffer
    • Chiliflocken
    • 2 EL Aceto Balsamico

    Die Sauce nochmals mit Salz, Pfeffer, Chili sowie Balsamico abschmecken und die Tomaten-Calamari mit Petersilie bestreut servieren. Dazu passt Reis oder frisches Weißbrot.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie365 kcal17 %
Kohlenhydrate19.2 g6 %
Fett9.72 g13 %
Eiweiß43.5 g79 %
Vitamin E8.94 mg75 %
Niacin15.8 mg122 %
Jod67.6 μg45 %
Vitamin B1213.3 μg532 %

Tipp

Für eine alkoholfreie Variante den Weißwein einfach weglassen. 
Du kannst die Tintenfischtuben vor dem Garen auch in Ringe schneiden, dann eignen sich die Tomaten-Calamari auch als Pastasauce.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Calamari selber machen
  • Laktosefrei
30min
Mittel
Garnelen-Ragout
    20min
    Einfach
    Spaghetti frutti di mare
    • Laktosefrei
    20min
    Einfach
    Bolognese original italienisch
    1 Zutat im Angebot

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Pasta mit Thunfisch und scharfer Soße
    1 Zutat im Angebot
    Nudelsalat mit Thunfisch
    1 Zutat im Angebot
    • Zuckerfrei
    25min
    Einfach
    Low Carb Pizza mit Thunfisch
    • Wenig Zucker
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    50min
    Einfach