REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Bratapfel-Marmelade

Bratapfel-Marmelade

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung5 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Becher

4 Becher
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Sparschäler
  • Marmeladengläser

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sparschäler

    Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Vanilleschote halbieren und das Mark herauskratzen. Apfelwürfel, Vanillemark und -schote und Sternanis in einen Topf geben und den Apfelsaft dazugießen. Äpfel ca. 15 Minuten weich kochen.

  • Währenddessen gehackte Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten. Wenn die Äpfel weich sind, die Vanilleschote und Sternanis entfernen und Rosinen, Zimt, Mandeln und Zitronensaft unterrühren. 

  • Den Gelierzucker zufügen und ca. 4 Minuten sprudelnd kochen (hier Packungsanweisung beachten).

  • Du brauchst
    • Marmeladengläser

    Marmelade sofort in sterilisierte Gläser füllen. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie819 kcal37 %
Eiweiß4.34 g8 %
Fett6.96 g9 %
Kohlenhydrate177 g59 %
Vitamin C33.9 mg34 %
Vitamin E4.82 mg40 %
Kalium564 mg28 %
Eisen2.77 mg20 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Bratapfelmarmelade ist ein tolles DIY-Geschenk aus der Küche und das perfekte Mitbringsel zum Kaffeekränzchen im Advent. Besonders hübsch sieht sie aus, wenn sie aus Packpapier Etiketten basteln und diese schön beschriften.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen