https://www.rewe.de/subNavi/0/

Blaubeermuffins mit Guilt-Free-Schokomousse

2 Bewertungen
Blaubeermuffins mit Guilt-Free-Schokomousse

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 6 Eier
    • 3 EL Birkenzucker
    • 6 EL Joghurt
    • 0.5 TL Zimt
    • 1 Prise(n) Vanille aus der Mühle (oder frische Vanille)
    • 1 Prise(n) Salz

    Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Eier mit dem Zucker und dem Joghurt in einer großen Schüssel verquirlen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. In die Eimischung Zimt und Vanille, sowie eine Prise Salz geben und erneut aufschlagen, bis sich alles vermengt hat.

  • Zutaten
    • 100 g Kokosmehl
    • 1 TL Backpulver
    • 3 EL Kokosöl
    • 120 g Blaubeeren

    Zwei Drittel des Kokosmehls und das Backpulver hinzugeben und mit einem Schaber zu einem Teig verarbeiten. Je nach Hersteller saugt Kokosmehl etwas mehr oder nicht. Der Teig sollte dickflüssig sein, aber nicht klumpig. Bei Bedarf noch das übrige Mehl hinzugeben. Anschließend das Kokosöl hinzugeben und alles nochmal vermengen. Ganz zum Schluss mit einem Löffel vorsichtig die Blaubeeren unter den Teig heben.

     

  • Du brauchst
    • Muffinform
    • Papier-Muffinförmchen

    Das Muffinblech mit Förmchen auslegen, den Teig darauf aufteilen und 15-20 Minuten backen.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 100 g Schokolade (90 % Kakao)
    • 2 reife Avocados
    • 0.5 TL Salz
    • 3 EL Kakao-Pulver, zuckerfrei
    • 2.5 EL Ahornsirup

    Für die Schokomousse die Schokolade in einer Schüssel im Backofen oder im Wasserbad schmelzen. Die Avocados aushöhlen und das Fruchtfleisch mit ½ TL Salz und dem Kakaopulver mit einem Pürierstab mixen. Langsam die geschmolzene Schokolade einrühren. Gggfs. mit etwas Ahornsirup abschmecken.

  • Zutaten
    • Kokoschips zum Garnieren

    Die Muffins abkühlen lassen, mit dem Schokomousse-Topping verzieren und mit jeweils ein paar Kokoschips garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie177 kcal8 %
Eiweiß5.72 g10 %
Fett10.5 g14 %
Kohlenhydrate16.2 g5 %
Vitamin A88.5 μg11 %
Calcium34.1 mg3 %
Magnesium28.2 mg8 %
Vitamin C2.9 mg3 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion