rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/bigos-sauerkrauteintopf/
Bigos - Sauerkrauteintopf

Bigos - Sauerkrauteintopf

Gesamt: 90 min
Zubereitung: 20 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in Würfel hacken. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in Würfel schneiden. Kohl vierteln, waschen, den Strunk herausschneiden und in Streifen schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

  2. Rapsöl in einem großen Bräter erhitzen und Speck, Knoblauch und Zwiebeln darin anbraten. Dann Schweinegulasch zugeben und anbraten. Mettwürste in Scheiben schneiden und dazugeben.

  3. Möhren, Kohl, Pilze und Tomaten hinzufügen und kurz anbraten. Dann mit Rotwein ablöschen und die Rinderbrühe unterrühren. Sauerkraut, Lorbeerblatt und Piment dazugeben und das Ganze 60 Minuten köcheln lassen. Mit Majoran, Thymian, Paprika und Kümmel würzen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

  4. 4 kleine Roggenbrote aufschneiden und aushöhlen. Eintopf in die Brote geben. Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und den Eintopf damit garnieren.

Dörthe Meyer, Food-Redakteurin
Dörthe Meyer, Food-Redakteurin

Bigos ist ein polnisches Nationalgericht, das sich aber in vielen osteuropäischen Ländern großer Beliebtheit erfreut. Für einen besonderen Hingucker können Sie kleine Brotlaibe aushöhlen und den Eintopf im Brot servieren. Alternativ servieren Sie ein paar Scheiben Brot dazu.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    585kcal
  • Eiweiß
    29g
  • Fett
    27g
  • Kohlenhydrate
    58g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    766,0μg
  • Vitamin C
    83,7mg
  • Calcium
    135,0mg
  • Magnesium
    107,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 250 g Möhren
  • 3 Tomaten
  • 1 kleiner Weißkohl
  • 300 g Champignons (klein)
  • 2 EL Rapsöl
  • 100 g geräucherter Speck
  • 400 g Schweinegulasch
  • 300 g Mettwürste
  • 250 ml Rotwein
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 1 Dose(n) Sauerkraut (350g)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Piment
  • 1,50 TL Majoran (getrocknet)
  • 1,50 TL Thymian (getrocknet)
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Kümmel
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Stiel(e) Petersilie
  • 4 kleine Roggenbrote
Gespeichert auf der Einkaufsliste