rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/bethmaennchen/
Bethmännchen

Bethmännchen

Gesamt: 30 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Für die Plätzchen zunächst Eiweiß vom Eigelb trennen und Marzipan in feine Würfel schneiden.

  2. Alle Zutaten außer den Mandeln und dem Eigelb zu einem glatten Teig verarbeiten. Kleine Kugeln formen und für eine Stunde mit einem Tuch abgedeckt kühl stellen.

  3. Die Kugeln mit einer Mischung aus Eigelb und Wasser bestreichen und jeweils 2–4 Mandelhälften seitlich an die Kugel drücken.

  4. Die Kugeln bei 150 Grad für etwa 20 Minuten backen. Anschließend die fertigen Plätzchen auskühlen lassen.

Sophie
Sophie

Klassisch werden Bethmännchen mit Mandeln gebacken. Für etwas mehr Abwechslung und Farbe auf Ihrem Plätzchteller probieren Sie mal Pistazien, Hasel- oder Walnüsse.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    337kcal
  • Fett
    22g
  • Kohlenhydrate
    25g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin E
    3,6mg
  • Magnesium
    189,0mg
  • Eisen
    3,3mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 1 Ei (Größe M)
  • 200 g Marzipan–Rohmasse
  • 60 g Puderzucker
  • 1 EL Mehl gehäuft
  • 1 EL Wasser
  • 1 Packung(en) halbe Mandeln, enthäutet (alternativ gehen auch Mandelstifte)
  • Backpapier
  • Mehl für die Arbeitsfläche
Gespeichert auf der Einkaufsliste