rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/belgische_puderwaffeln_mit_gewuerzkirsche_und_mascarpone/
Belgische Puderwaffeln mit Gewürzkirsche und Mascarpone

Belgische Puderwaffeln mit Gewürzkirsche und Mascarpone

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Belgische Puderwaffeln mit Gewürzkirsche und Mascarpone

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale abreiben. Vanilleschote aufschneiden, Mark herauskratzen. Schote beiseitelegen. Butter schmelzen. Eier trennen. 150 g Sahne mit Eigelb verrühren. Vanillemark, Zimt, Salz, Butter und die Hälfte Zitronenabrieb dazugeben und alles mit dem Mehl zu einem glatten Teig verrühren. Eiweiß mit 30 g Zucker aufschlagen und unter den Teig heben

  2. Das Waffeleisen vorheizen und leicht einfetten. Die Teigmasse nach und nach ausbacken und die fertigen Waffeln auf einem Gitter im Ofen warm halten. Für die Gewürzkirschen die Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Abgetropften Kirschsaft, Johannisbeernektar, 70 g Zucker, Vanilleschote, Zimtstange und Nelke aufkochen und 5 Minuten leicht köcheln lassen.

  3. Orange heiß waschen, trocken reiben und Schale abreiben. Orange auspressen. Puddingpulver mit Orangensaft und dem Orangenabrieb verrühren, zum Fond geben und etwa 3 Minuten kochen lassen. Die Gewürze entfernen und die Kirschen dazumischen, einmal aufkochen und abkühlen lassen.

  4. Mascarpone mit 20 g Sahne, Rest Zitronenabrieb und 30 g Puderzucker glattrühren. Je einen Klecks auf jede Waffel geben, mit reichlich Puderzucker bestäuben und mit den Gewürzkirschen servieren.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Bei diesem Rezept können die Kirschen problemlos auch durch saisonale Obstsorten wie z.B. Pflaumen ausgetauscht werden.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    710kcal32%
  • Kohlenhydrate
    89g30%
  • Eiweiß
    12g22%
  • Fett
    33g44%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Eisen
    2,5mg18%
  • Jod
    25,4μg17%
  • Calcium
    106,0mg11%
  • Vitamin B12
    0,9μg36%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 Vanilleschote
  • 30 g REWE Beste Wahl Süßrahmbutter
  • 2 Eier
  • 150 ml REWE Beste Wahl Frische Schlagsahne
  • 1 Prise(n) Zimt
  • 1 Prise(n) Salz
  • ja! Puderzucker zum Bestäuben
  • 100 g Mehl
  • etwas Öl (z. B. ja! Sonnenblumenöl) für das Waffeleisen
  • 1 Glas REWE Beste Wahl Schattenmorellen
  • 250 ml REWE Beste Wahl Schwarzer Johannisbeernektar
  • 70 g ja! Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 1 Gerwürznelke
  • 0,50 Bio-Orange
  • 10 g Puddingpulver
  • 100 g Mehl
  • 100 g Mascarpone
  • 20 ml REWE Beste Wahl Frische Schlagsahne
  • 30 g ja! Puderzucker
  • 1 Prise(n) Zimt
  • 30 g Zucker
  • 20 ml Sahne
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste