rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/asiatische_gemuesepfanne_mit_marinierten_tofuwuerfeln_in_currysosse/
Asiapfanne mit marinierten Tofuwürfeln in Currysoße

Asiapfanne mit marinierten Tofuwürfeln in Currysoße

Gesamt: 30 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(13)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Asiapfanne mit marinierten Tofuwürfeln in Currysoße

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Tofu in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Sojasoße, Knoblauch und Tofuwürfel mischen, ca. 15 Minuten marinieren.

  2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Mit Currypulver und Mehl bestäuben, anschwitzen. 250 ml Wasser, Brühe und Kokosmilch unter Rühren dazugeben. Aufkochen und weitere ca. 5 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

  3. Tofuwürfel abtropfen lassen, Sojasoße dabei auffangen. Korianderblättchen abzupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Tofuwürfel darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten, herausnehmen. Wok-Gemüse hineingeben und 8–10 Minuten braten. 2–3 Minuten vor Ende der Garzeit Tofuwürfel unterheben. Mit Sojasoße (von der Marinade) und Chili abschmecken, Koriander unterheben. In Schalen anrichten, Currrysoße darübergießen.

Sophie
Sophie

Damit der Tofu Gewürze und Marinade besser aufnehmen kann, sollte er zunächst gut ausgepresst werden. Die Flüssigkeit in der Verpackung abgießen und den Tofu in Küchenpapier wickeln. Zwischen zwei Teller legen und z.B. mit einer Packung Mehl beschweren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    450kcal
  • Kohlenhydrate
    34g
  • Eiweiß
    21g
  • Fett
    24g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    1,4μg
  • Vitamin E
    5,3mg
  • Magnesium
    135,5mg
  • Eisen
    5,8mg
  • Folat
    111,2µg
  • Vitamin C
    20,3mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.

Personen
  • 400 g Naturtofu
  • 1,50 Knoblauchzehen
  • 150 ml milde Sojasoße
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL ja! Butter
  • 2 EL Currypulver
  • 1 EL ja! Mehl
  • 1 TL REWE Bio Gemüsebrühe
  • 250 ml REWE Kokosmilch
  • ja! Jodsalz
  • REWE Bio schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
  • ja! Zucker
  • 3 Zweig(e) Koriander
  • 2 EL (10 g) ja! Sonnenblumenöl
  • 750 g REWE Wok-Mix aus 10 Gemüsesorten
  • Chilipulver
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen