rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/asiatische_bratnudeln_mit_shiitakepilze/
Asiatische Bratnudeln mit Shiitakepilzen

Asiatische Bratnudeln mit Shiitakepilzen

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Asiatische Bratnudeln mit Shiitakepilzen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Bambussprossen abtropfen lassen. Paprika putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Pilze putzen und säubern, dabei die Stiele aus den Hüten brechen. Große Pilze evtl. kleiner schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Öl in einer Pfanne erhitzen. Bambussprossen, Paprika und Pilze darin 3–4 Minuten braten. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und unter das Gemüse heben, weitere ca. 3 Minuten braten.

  2. Sojasoße, Brühe, Stärke und Chinagewürz verrühren, zu den Nudeln geben, aufkochen und 1–2 Minuten köcheln. Koriander waschen, trocken schütteln, Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen und hacken. Koriander und ca. 3/4 des Sesams unter die Nudeln heben. Nudeln anrichten. Mit restlichem Sesam bestreuen und mit Koriander garnieren.

Sophie
Sophie

Der Shiitakepilz schmeckt sehr würzig und wird deswegen gern in der asiatischen Küche verwendet. Er wird frisch und getrocknet angeboten.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    300kcal
  • Kohlenhydrate
    41g
  • Eiweiß
    10g
  • Fett
    9g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    67,5mg
  • Folat
    89,2µg
  • Vitamin E
    2,6mg
  • Magnesium
    49,0mg
  • Calcium
    79,3mg
  • Eisen
    1,2mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 2 EL geschälte Sesamsaat
  • 100 g Bambussprossen (Glas)
  • 1 rote Paprikaschote
  • 150 g Shiitake-Pilze
  • 200 g japanische gedrehte Weizennudeln
  • Salz
  • 2 EL ja! Sonnenblumenöl
  • 4 EL Sojasoße
  • 200 ml Hühnerbrühe
  • 2 TL Speisestärke
  • 0,50 TL REWE Bio Chinagewürz
  • 10 Zweig(e) Koriander
Gespeichert auf der Einkaufsliste