• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Apfelmus ohne Zucker

58 Bewertungen
Apfelmus ohne Zucker

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Becher

0 Becher

Du siehst die Zutaten für 0 Becher. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Zitruspresse
    Zutaten
    • 1 kg süße Äpfel (z. B. Jonagold)
    • 0.5 Bio-Zitrone

    Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel grob kleinschneiden. Zitrone heiß waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Apfelstücke, Zitronensaft und 100 ml Wasser in einen Topf geben, aufkochen und ca. 10 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 0.5 TL gemahlene Vanille
    • 0.5 TL Zimt

    Zerkochte Äpfel mit Vanille und Zimt würzen und nach Belieben pürieren oder zerstampfen.

  • Du brauchst
    • Schraubglas

    Wer mag, kann das heiße Apfelmus in sterilisierte Weckgläser abfüllen oder auch nach dem Abkühlen einfrieren.

Da die Äpfel schon süß genug sind und Vanille und Zimt zusätzliches Aroma geben, haben wir auf zusätzlichen Zucker gänzlich verzichtet.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie165 kcal8 %
Eiweiß0.9 g2 %
Fett0.2 g
Kohlenhydrate41.4 g14 %
Kalium303.7 mg15 %
Ballaststoffe5.2 g17 %
Vitamin C31 mg31 %
Calcium18.9 mg2 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Warum noch Zitronensaft zum ungesüßten Apfelmus? Ganz einfach - er sorgt dafür, dass die Äpfel nicht braun werden.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion