REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Alaska-Seelachs auf sommerlichem Gemüsebett

38 Bewertungen
Alaska-Seelachs auf sommerlichem Gemüsebett

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Dämpfeinsatz

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Packung(en) REWE Beste Wahl Alaska-Seelachsfilet
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 2 Zweig(e) Rosmarin
    • 1 Knolle(n) Fenchel
    • 1 Paprika (rot)
    • 1 Karotte
    • 2 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 12 Cocktailtomaten
    • 15 g Basilikum
    • 1 Zitrone

    Fisch auftauen lassen. Knoblauch schälen, fein hacken. Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln von den Zweigen zupfen und fein hacken. Fenchel, Paprika und Karotte putzen bzw. schälen, waschen und trocken tupfen. Gemüse in dünne Streifen schneiden und mit 1 EL Olivenöl in einer Pfanne anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch und die Hälfte des Rosmarins zum Gemüse geben. Cocktailtomaten waschen und trocken tupfen. Kurz bevor das Gemüse gar ist, die Tomaten untermengen und erwärmen.

     

    Alaska-Seelachsfilet trocken tupfen, evtl. in 4 Stücke schneiden, mit je ca. 1/2 EL Olivenöl bestreichen und mit Pfeffer würzen. Basilikum waschen, trocken schütteln, fein schneiden und mit restlichem Rosmarin über den Fisch streuen. 1 Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale fein abreiben und über dem Fisch verteilen.

  • Du brauchst
    • Dämpfeinsatz

    Dann den Fisch im Dampfgarer zubereiten oder in einem Dämpfeinsatz 5 bis 10 Minuten garen, bis der Fisch außen gar ist, innen sollte er noch glasig sein.

  • Zutaten
    • 1 Zitrone

    Das Gemüse auf vier Tellern mit Zitronenscheiben anrichten, die Fischfilets daraufsetzen und mit Meersalz würzen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie270 kcal12 %
Kohlenhydrate5 g2 %
Eiweiß39 g71 %
Fett10 g13 %
Vitamin A5.8 μg1 %
Vitamin B127 μg280 %
Vitamin E4.9 mg41 %
Eisen4.6 mg33 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion