REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Spinat-Nudel-Nester

Spinat-Nudel-Nester

Gesamtzeit45 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Spinat auftauen lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebeln schälen und würfeln. 1 EL Öl erhitzen. Hälfte Zwiebeln darin andünsten. Spinat zugeben und ca. 5 Minuten dünsten. Mit Sahne ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 1 EL Öl erhitzen. Übrige Zwiebelwürfel darin andünsten. Tomatenmark zugeben und anschwitzen. Mit Milch und Brühe ablöschen. Soße aufkochen und mit Soßenbinder binden.

  • Nudeln abgießen und abtropfen lassen. 4 Auflaufförmchen fetten. Spaghetti nestartig einfüllen. Spinat in die Mitte, Tomatensoße an den Rand füllen. Käse raspeln, über Nudeln und Spinat streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 15-20 Minuten überbacken.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie510 kcal23 %
Eiweiß20 g36 %
Fett19 g25 %
Kohlenhydrate62 g21 %
Vitamin A4.6 μg1 %
Vitamin E6.4 mg53 %
Folat94 µg24 %
Vitamin C24 mg24 %
Calcium292 mg29 %
Magnesium121 mg32 %
Eisen5.4 mg39 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn du möchtest, kannst du natürlich statt des TK-Spinats auch frischen Blattspinat verwenden. Bedenke beim Kauf jedoch, dass dieser beim Andünsten zusammenfällt und besorge lieber etwas mehr.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen