rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/Gefl-gelbratwurst-mit-M-hrenstampf/
Geflügelbratwurst mit Möhrenstampf

Geflügelbratwurst mit Möhrenstampf

Gesamt: 40 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Geflügelbratwurst mit Möhrenstampf

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Möhren und Kartoffeln schälen und waschen. Beides in grobe Stücke schneiden und zugedeckt in kochendem Salzwasser 15–20 Minuten garen.

  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Würste darin unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Petersilie waschen und trockenschütteln. Blättchen abzupfen und fein schneiden.

  3. Möhren und Kartoffeln, bis auf ca. 100 ml Garwasser abgießen. Butter zugeben und alles grob zerstampfen. Petersilie unterheben. Möhrenstampf mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mit Bratwürsten auf Tellern anrichten.

Sophie
Sophie

Möhren sind wegen ihrem mildem, leicht süßlichen Geschmack auch bei Kindern sehr beliebt. Wichtig: Verfeinern Sie das Möhrenpüree mit Kräuterbutter, wenn Sie es gern etwas würziger haben möchten.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    290kcal
  • Eiweiß
    14g
  • Fett
    18g
  • Kohlenhydrate
    15g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    15,6μg
  • Vitamin E
    2,7mg
  • Folat
    113,0µg
  • Vitamin C
    87,0mg
  • Magnesium
    52,0mg
  • Eisen
    4,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 0,60 kg REWE Bio Möhren
  • 300 g Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12 Mini-Geflügelbratwürstchen
  • 3 Zweig(e) Petersilie
  • 2 EL REWE Bio Süssrahm-Butter
  • 1 Prise(n) Zucker
Gespeichert auf der Einkaufsliste