REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/rezepte-ernaehrung/magazin-3-21/regionale-melonen/
Wassermelone

Regionale Wassermelonen

Auf guten Wegen

Von einem kreativen Landwirt und Kunden mit Herz für heimische Produkte. Die deutschen Wassermelonen aus Lauffen am Neckar.

High Res Strohschwein Lippetal

Ein junger, innovativer Landwirt, der dafür sorgt, dass die Wassermelonen im REWE Marc Strelow nicht aus Spanien oder Griechenland kommen. Nein – Schmid baut den erfrischenden Sommerliebling in Deutschland an. Genauer gesagt in Lauffen am Neckar. Und so außergewöhnlich das klingt, so nervenaufreibend und ungewiss ist der Anbau tatsächlich. “Man braucht schon Leidenschaft und Liebe für das Produkt, um solche Experimente voranzutreiben”, erzählt uns Schmid.

Shutterstock Happy Kids Eating Healthy Food Kindergarten Home

Der Wassermelonen-Anbau ist für ihn noch Neuland. Obwohl er als erfahrener Landwirt jede Menge Wissen um Pflanzen, Böden und das nötige Klima mitbringt, ist es letztendlich reine Willkür der Natur, die darüber entscheidet, ob die Ernte gut ausfällt oder misslingt. So hat auch Schmid in den 3 Jahren, in denen er sich bereits mit dem Wassermelonen-Anbau beschäftigt, eine kleine Achterbahnfahrt von Erfolgen und Niederschlägen erlebt.

Nicht nur mit gutem Gewissen, auch mit besonders gutem Geschmack werden die Käufer:innen seiner Melonen belohnt. Denn der große Vorteil regional angebauter Erzeugnisse ist, dass man sie aufgrund der kurzen Wege ganz frisch ernten kann. Die Ware kann auf dem Acker voll ausreifen, wird geerntet und kommt innerhalb von kürzester Zeit im lokalen REWE Markt an. “Das Aroma entwickelt sich erst in den letzten Tagen. Wenn man nicht vollreif erntet, fehlt einfach etwas”, weiß Schmid.

Im ersten Jahr machten sich die Melonen auf Schmids Äckern ganz hervorragend. Auch Marc Strelow, Geschäftsführer vom ortsansässigen REWE war Feuer und Flamme, die regionalen Melonen in seinem Markt zu verkaufen. Und auch das letzte Glied in der Kette, die Kund:innen, waren hellauf begeistert. Innerhalb eines Wochenendes waren die Früchte ausverkauft. “Das Bewusstsein der Menschen hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Es ist toll, dass das Thema Regionalität wiederkommt. Eine schöne Entwicklung für die regionale Landwirtschaft.” 

Schmid schaut positiv in die Zukunft. Sowohl im Kleinen, hinsichtlich des Ausblicks auf die diesjährige Ernte, aber auch im Großen: Der Kunde ist der wichtigste Entscheider indem wie und was angebaut wird. Letztendlich ist jeder selber verantwortlich dafür, was er kauft. Zu reflektieren, welches Obst und Gemüse wann Saison hat und woher es stammt, klingt banal, hilft aber enorm. “Ich sehe, dass wir auf einem guten Weg sind. Es gibt sicherlich noch einiges, was sich zum Besseren wenden kann. Aber ich bin guter Dinge.”

Du willst mehr über Schmid und die Wassermelonen erfahren?

Den ganzen Artikel findest du im 'Deine Küche' Magazin 03/2021.

Wassermelonen Rezepte

Rewe Regional Saisonkalender Teaser
Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.