REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/rezepte-ernaehrung/magazin-1-21/kita-workshop/
Topf voller Gemüse

Heute gibt es Wissenshäppchen

Spielerisch verpackt lernen schon Kita-Kinder, warum Wasser Rang eins unter den Getränken belegt und wieso Gemüse einen Tick gesünder ist als Obst.

Rund die Hälfte aller Mädchen und Jungen im Alter von drei bis zehn Jahren essen eine bis drei Portionen Obst und Gemüse am Tag. Das ergaben die Auswertungen der KiGGS-Studie (Welle 2/2014-2017) zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland.

Ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann, aber ausbaufähig ist. Das finden auch Franziska Bischoff und ihr Team. Sie arbeitet seit 2016 als Workshopleiterin bei expika, einer Kinderkampagne zur ganzheitlichen Entwicklungsförderung. Dort entwickelt und leitet sie in Kooperation mit REWE Ernährungsworkshops in Kitas.

Shutterstock Group Kids Have Lunch Daycare Child Boy Dabbles The Table

“Wenn manche Kinder den Ursprung von Äpfeln, Kohlrabi und Co. im Supermarkt verorten, bin ich nicht mehr schockiert”, erzählt Franziska Bischoff und lacht. Ganz falsch ist das ja wiederum auch nicht.

Die steile Lernkurve der kleinen Ernährungsprofis zu sehen, erstaunt sie jedes Mal aufs Neue. An der großen Motivation und Euphorie sind Klara Karotte, Gustav Gurke und Konsorten nicht ganz unbeteiligt. Das sind die fünf bunten Zwerge, anhand derer den Kindern die Ernährungsgrundlagen spielerisch erklärt werden.

Die steile Lernkurve der kleinen Ernährungsprofis zu sehen, erstaunt sie jedes Mal aufs Neue. An der großen Motivation und Euphorie sind Klara Karotte, Gustav Gurke und Konsorten nicht ganz unbeteiligt. Das sind die fünf bunten Zwerge, anhand derer den Kindern die Ernährungsgrundlagen spielerisch erklärt werden.
Im Fokus dabei steht das Motto “5 am Tag”, die Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, täglich mindestens drei Portionen Gemüse und zwei Portionen Obst zu essen.

Shutterstock Happy Kids Eating Healthy Food Kindergarten Home

Und die dürfen sich die Kinder zum Ende des Workshops aus der von REWE gespendeten Obst- und Gemüsekiste aussuchen und mit nach Hause nehmen. Deutschlandweit werden durch REWE und expika etwa 1200 Workshops im Jahr durchgeführt. 

“Bunt ist gesund” lautet der Leitspruch, den die Kinder durch die vielfältige Art und Weise, auf die sie das Ernährungswissen erleben, so schnell nicht vergessen. So haben Franziska Bischoff und ihr Team einen sogenannten Total-Methodenworkshop entwickelt. Die Aufmerksamkeit der Kinder kann dadurch die ganzen 75 Minuten aufrecht gehalten werden und das Erlernte bleibt viel besser im Kopf.

Zum Fühlen, Riechen und Schmecken gibt es die große, bunte Obst- und Gemüseauswahl aus dem jeweiligen REWE Markt, die appetitlich auf dem Tisch ausgelegt wird. Anhand von Videos und anschließenden Spielen auf Tablets bekommen die Kinder immer wieder kleine Wissenshäppchen zu sehen und zwischendurch wird zur Auflockerung gesungen und getanzt - am liebsten das 5-Zwerge-Lied.

Expika Kita Workshop

Den ganzen Artikel findest du im 'Deine Küchen' Magazin 01/2021.

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.