REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/presse/artikel/rewe-aktion-heimspieltor/

17.09.2020

Neue REWE Aktion: Ein Frühstück für jedes Heimspieltor des 1. FC Köln in der Bundesliga


Daumendrücken für den 1. FC Köln lohnt sich jetzt noch viel mehr: Denn für jedes Heimspieltor der Kölner in der Bundesliga richtet REWE als langjähriger Sponsor und Partner ein Frühstück aus, um das sich gemeinnützige Organisationen bewerben können. Diese Aktion läuft während der gesamten Bundesliga-Saison 2020/2021. Je mehr Tore im eigenen Stadion die FC-Spieler erzielen, umso mehr Einrichtungen haben die Chance, ein solches Frühstück zu gewinnen.

Zum Start am Samstag gegen Hoffenheim sind die Kölner schon gefragt, in ihrem Stadion möglichst erfolgreich zu sein und viele Heimtore zu erzielen. Soziale und gemeinnützige Einrichtungen können sich auf der Webseite rewe.de/tor-frühstück bewerben, um ein Frühstück in ihren Räumlichkeiten zu gewinnen. Alle Bewerbungen bleiben nach jedem Spieltag im Pool. Einrichtungen bewerben sich daher nicht um oder für einen bestimmten Spieltag und brauchen sich auch nicht nach jedem Spieltag neu zu bewerben. Wer einmal gewonnen hat, wird aus dem Bewerbungspool gelöscht. Die Bewerber sollten über Räumlichkeiten verfügen, die die Umsetzung des Frühstück-Events für bis zu 20 Personen (maximale Teilnehmerzahl) auf Basis der aktuellen Abstandsregeln der Corona-Schutzverordnung zulassen. In diesen Räumlichkeiten wird das Frühstück dann umgesetzt.

Mit der Aktion zeigt REWE einmal mehr, dass sie das sportliche Engagement beim Bundesligisten weiterdenkt, um Fans besondere Erlebnisse rund um ihren Lieblingsverein zu ermöglichen. Damit möglichst viele Einrichtungen in den Genuss solcher Erlebnisse kommen, läuft das „Tor-Frühstück“ während der gesamten Bundesligasaison. Deswegen sind gerade auch kleinere Vereine und soziale Organisationen, die im Alltag großartige ehrenamtliche Arbeit rund um gesellschaftliche Themen leisten, aufgerufen, sich zu bewerben – vom Sportverein bis zu Pflegeeinrichtungen.

REWE ist seit Juli 2007 exklusiver Hauptpartner des 1. FC Köln. Seitdem hat das Team mit dem REWE-Logo auf dem Trikot viele sportliche Highlights auf dem Platz erlebt. Bei allem sportlichen Auf und Ab - eines bleibt immer gleich: Die Gänsehaut-Atmosphäre bei den Heimspielen. Der 1. FC Köln und die REWE Group verlängerten ihre langjährige Partnerschaft im Mai 2020 vorzeitig um mindestens eine weitere Saison: Der ursprünglich bis zur Saison 2020/21 laufende Vertrag mit dem Haupt- und Trikotpartner wurde bis zum 30. Juni 2022 verlängert.

Über REWE: Mit einem Umsatz von 24,5 Mrd. Euro (2019), mehr als 148.000 Mitarbeitern und über 3.600 REWE-Märkten gehört die REWE Markt GmbH zu den führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Die REWE-Märkte werden als Filialen oder durch selbstständige REWE-Kaufleute betrieben.

Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von über 62 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren mehr als 363.000 Beschäftigten in 24 europäischen Ländern präsent.

Für Rückfragen: REWE Unternehmenskommunikation, presse@rewe.de

(539 KB)
2000 x 600 Pixel
Bild herunterladen