rewe.de
https://www.rewe.de/grillen/test-welcher-grilltyp-sind-sie/
Welcher Grilltyp sind Sie?

Jetzt geht's (nicht nur) um die Wurst: Welcher Grilltyp sind Sie?

Gehören Sie eher zur Fraktion der Gourmet-Griller oder soll es vor allem schnell um die Wurst gehen? In unserem Test finden Sie es heraus! Einfach die Punkte am Ende all Ihrer Antworten zusammenzählen und ganz unten Ihr Ergebnis nachlesen. Viel Spaß!

Frage 1

Sie sind auf einer Grillparty eingeladen. Was bringen Sie mit?

a. Einen klassischen Kartoffel- oder Nudelsalat, wie ihn schon meine Oma gemacht hat. (3)

 

b. Kleine Päckchen für den Grill, prall gefüllt mit Bio-Gemüse, etwas Olivenöl und leckeren Kräutern. (1)

 

c. Irgendwas, das schnell geht, einen Dip mit Feta und getrockneten Tomaten zum Beispiel. (2)

Frage 2

Sie laden zu einer Grillparty ein. In welcher Form?

a. Ich schicke eine Email an meine Gäste. (2)

 

b. Ich schreibe eine schön gestaltete Einladungskarte. (3)

 

c. Ich erstelle eine Whatsapp-Gruppe und lade so alle ein. (1)

Frage 3

Was kommt bei Ihnen auf jeden Fall auf den Grill?


 

a. Gemüsespieße und Grillkäse - ich esse kein Fleisch. (1)

 

b. Selbst marinierte Steaks, Gemüsespieße, selbst gemachtes Kräuterbrot - da mache ich keine Kompromisse. (3)

 

c. Würstchen, Rippchen, Datteln im Speckmantel - alles, was schnell geht. (2)

 

Frage 4

Was ist Ihre Lieblings-Grillsoße?

a. Tomatenketchup - passt immer! (2)

 

b. Nichts geht über eine selbstgemachte Barbecue-Soße! (3)

 

c. Kräuterbutter, gern auch die fertig gekaufte. (1)

Frage 5

Das perfekte Getränk zum Grillen ist ...

a. ... meine neueste Cocktail-Kreation! (3)

 

b. ... ein Gläschen Wein oder gern auch etwas Alkoholfreies! (1)

 

c.  ... defintiv ein kühles Bier! (2)

Frage 6

Auch die schönste Grillparty geht einmal zu Ende. Wie reinigen Sie den Rost?

a. Mit einer speziellen Drahtbürste, die ich extra dafür besorgt habt. (3)

 

b. Ich weiche ihn in etwas Spüli-Wasser ein, hat bisher immer gut geklappt. (1)

 

c. Gar nicht, den kann man doch einfach mehrfach benutzen. (2)

6-10 Punkte: Der anspruchsvolle Gemüse-Griller

Einfach nur ein Steak auf den Grill schmeißen, am besten noch direkt aus der Packung? Niemals! Bei Ihnen kommt Fleisch selten oder nie auf den Grill, denn Sie sind ein Fan bunter Gemüsevielfalt. Dazu gönnen Sie sich gern ein würziges Stück Halloumi-Käse oder bereiten für Gäste kleine Gemüsepäckchen mit Kräutern zu. Lecker!

 

Lust auf vegetarische Grill-Leckereien? Dann gucken Sie mal hier:

11-14 Punkte: Der flinke Würstchenfan

Für Sie gibt es im Sommer nichts Schöneres, als abends einfach schnell den Grill anzuschmeißen und ein paar leckere Würstchen oder auch mal ein eingelegtes Stück Fleisch auf den Rost zu legen. Bei Ihnen darf es gern schnell gehen - was aber natürlich nicht heißt, dass Sie Ihr Essen nicht genießen. Nur allzu lange darauf warten - darauf haben Sie keine Lust.

 

Lust auf schnelle Grillrezepte? Dann gucken Sie mal hier:

15-18 Punkte: Der Gourmet-Griller

Sie gehören wahrscheinlich nicht nur am Grill zu den Gourmets unter den Köchen und Essern oder? Mit Hingabe legen Sie für sich und Ihre Gäste Bio-Steaks selbst ein, die Marinade ist natürlich eigens von Ihnen kreiert. Gerne kommt bei Ihnen auch Fisch auf den Grill, und auch Gemüse kommt nicht zu kurz. Kein Wunder, dass sich Ihre Freunde immer über eine Einladung zu Ihren Grillpartys freuen!

 

Lust auf Gourmet-Grillgut? Dann gucken Sie mal hier:

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehen Zustimmen