• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/ernaehrung/radio/
Erdbeer Törtchen

REWE Radio

Du möchtest mehr über das aktuelle Thema im REWE Radio erfahren? Hier gibt's weitere spannende Infos. Übrigens: Wir haben über 7.000 Rezepte zu jeglichen Themen, Festen und Trends für dich. Lass dich gerne inspirieren. Viel Spaß beim Stöbern und Nachkochen!

Erfrischend-fruchtiger Cocktail-Genuss

Cocktails selber mixen

Lust auf einen Cocktail? Dann ran an den Cocktailshaker! Die meisten Cocktails kann man ohne viel Zubehör bequem zu Hause zubereiten und gemütlich mit Freunden auf dem Balkon oder der Terrasse genießen. Wie wär's mit einem Erdbeer-Minz Gin & Tonic oder einem Virgin Sunrise?

Dieses Obst hat jetzt Saison

Erdbeeren satt

Kein Sommer ohne Erdbeeren: Und wer die roten Früchte genauso liebt wie wir, ist hier genau richtig! Ob im Kuchen, mit Joghurt oder als Dessert – Erdbeeren schmecken immer. Wir haben Rezepte und Tipps, wie du sie am besten lagerst und zubereitest. Schau mal rein. 

Kirsch-roter Genuss

Die Erdbeer-Saison ist nicht lang. Und auch bei Kirschen solltest du dich beeilen, wenn du sie aus der Region essen möchtest. Pur mögen wir sie am liebsten, doch auch mit Milchreis, zu Waffeln oder unter Streuseln versteckt machen sie eine gute Figur. Probier es doch mal aus und lass es dir schmecken.

Eis selber machen

Eis am Stiel

Eis am Stiel kannst du ganz leicht selber machen. Alles, was du brauchst, ist dein Lieblingsjoghurt im Becher und ein Löffel. Stich den Löffel einfach durch den Deckel und stell den Joghurt für einige Stunden ins Gefrierfach. Wenn du eine Eisform für Eis am Stiel hast, kannst du auch einfach deinen Lieblingssaft oder Smoothie hineingeben und einfrieren. 

Cremiges Eis

Auch cremiges Milcheis kannst du mit und ohne Eismaschine einfach selber machen. Dafür rührst du eine Masse aus Milch und anderen Zutaten an und gibst sie in einer Auflaufform ins Gefrierfach. Anschließend rührst du sie alle halbe Stunde um.  

Das schnellste cremige Eis kannst du übrigens aus Bananen machen. Schneide sie dafür in Scheiben und frier sie ca. 2 Stunden ein. Dann pürierst du sie einfach im Mixer. 

 

Obst & Gemüse grillen

Vegetarisch grillen

Auch wenn die meisten direkt an Fleisch denken: Grillen eignet sich auch perfekt für Vegetarier:innen. Neben Tofu und Halloumi ist Gemüse der Star auf dem Rost. Gemüse-Spieße, bunt gefüllte Päckchen mit Gemüse und Feta oder auch Maiskolben sind nur einige Leckerbissen, die nicht nur Veggies schmecken.

Obst grillen

Süßer Nachtisch vom Grill? Kein Problem! Es gibt viele Früchte, die man wunderbar grillen kann. Wichtig ist, dass das Fruchtfleisch eher fest ist, damit sie sich z. B. gut aufspießen lassen. Richtig gut schmecken neben Obst-Spießen vom Grill auch gegrillte halbe Früchte, z. B. Pfirsiche oder Ananas. 

Pasta

Pasta passt immer

Egal ob klassisch italienisch oder auch mal asiatisch, ob mit Gemüse, Fleisch oder Fisch - Pasta ist bei allen beliebt und schmeckt in jeder Kombi. Viele schnelle und unkomplizierte Rezepte findest du hier:

Low Carb Pasta

Du willst dich kohlenhydratarm ernähren, hast aber trotzdem Lust auf Nudeln? Kein Problem! Probiere zum Beispiel mal Nudeln aus Gemüse aus! Hier haben wir einige Low Carb - Ideen für dich:

Spargelzeit

Spargelsorten

Es gibt weißen, grünen und lila Spargel. Wir Deutschen bevorzugen den weißen, aber international ist der grüne viel beliebter. Den kann man viel einfacher anbauen und auch bei der Zubereitung ist er ebenfalls praktischer, da man ihn nur im unteren Drittel schälen muss. 

Spargelgerichte

In den meisten Regionen serviert man den Spargel mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise oder zerlassener Butter. Oft findet man auch Schinken, Kochschinken, Schnitzel oder Fisch dabei. Im Frankfurter Raum gibts zum Spargel auch die berühmte grüne Soße. Wer die noch nicht kennt, sollte sie unbedingt mal probieren. 

Der perfekte Burger

Die richtige Reihenfolge

Burger lieben alle. Und selbst gemacht schmeckt er einfach am besten. Der Klassiker wird mit einem Patty aus Rindfleisch gemacht. Doch wie schichtet man einen Burger richtig? Und ist die Reihenfolge überhaupt wichtig? Die kurze Antwort ist: Ja! Worauf es im Detail ankommt, verraten wir hier:

Vegane Burger – ein Genuss

Burger ohne Fleisch? Warum nicht! Bei der Auswahl der veganen Patties gibt es keine Grenzen. Ob aus Kichererbsen oder Grünkern, mit Erbsen oder Kidneybohnen: Erlaubt ist, was lecker ist, und was gut zusammenhält. Ganz ohne Bindung geht es auch mit einem Portobello-Pilz. Wichtig ist nur, dass das Ganze gut gewürzt ist. Lass es dir schmecken.

Tipps für die Gartenparty

Coole Drinks

Keine Party ohne eisgekühlte Getränke. Probiere doch mal wieder eine Bowle aus und kühle sie mit Eiswürfeln aus Saft!

Party-Salate

Im Sommer haben alle Lust auf Salate und darauf freuen sich auch deine Partygäste. Klassischer Nudelsalat geht immer, aber probiere auch mal Couscous- oder Blumenkohlsalat!

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.