rewe.de
https://www.rewe.de/ernaehrung/kuechentricks/
Kochen

Küchentricks, die jeder kennen sollte

Warum kompliziert, wenn es so einfach sein kann? Wir verraten Ihnen 7 geniale Küchentricks, die den Alltag ein bisschen leichter machen, versprochen!

Küchentrick Nr. 1: So verhindern Sie überkochendes Wasser

Mist, schon wieder ist das Wasser beim Nudeln- oder Kartoffelnkochen übergelaufen! Es gibt jedoch einen super einfachen Trick, der genau das verhindert: Legen Sie einen Holzlöffel über den Topf. Das Wasser bzw. der Wasserschaum steigen nur bis zum Löffel auf, es schwappt aber nichts über. 

Küchentrick Nr. 2: So testen Sie, ob das Ei noch frisch ist

Wer Eier nicht in der Packung lagert, kennt das Problem: Ist das Ei noch frisch oder doch schon länger im Kühlschrank als man denkt? Ein Glas mit Wasser hilft in solchen Momenten. Legen Sie das Ei einfach ins Wasser. Bleibt es am Boden liegen, ist es frisch, etwas ältere Eier stellen sich auf, alte Eier steigen bis an die Oberfläche auf. Die sollten Sie in jedem Fall entsorgen.

Küchentrick Nr. 3: So verhindern Sie matschige Tomatenscheiben

Tomaten zu schneiden ist eine Sache für sich. Schnell drückt man zu käftig und die Scheiben sind matschig und alles andere als schön. Das macht nichts, wenn Sie eine Soße zubereiten, bei Gerichten wie Tomate-Mozzarella sollten die Scheiben jedoch gut aussehen. Der simple Trick: Verwenden Sie ein Wellenschnittmesser. Dadurch wird die Tomate nicht so stark gedrückt und sie lässt sich besser schneiden.

Küchentrick Nr. 4: So lässt sich Käse leichter reiben

Frisch gerieben schmeckt Käse am besten. Doch er klebt gern an der Reibe und das Säubern hinterher ist definitiv kein Spaß. Leichter geht's, wenn der Käse vor dem Reiben für gut 30 Minuten ins Gefrierfach gelegt wird. Etwas angefroren lässt er sich besser reiben und auch die Reibe wird schneller wieder sauber.

Küchentrick Nr. 5: So reifen Bananen schneller nach

Mit Kindern im Haus werden Bananen nie alt – was ungünstig ist, wenn Sie ein Bananenbrot backen wollen und dafür richtig reife Bananen benötigen. Wer etwas Zeit hat, legt die Bananen zum schnellen Nachreifen neben Äpfel, die verströmen das Reifegas Etyhlen. Muss es noch flotter gehen, legen Sie die Bananen einfach mit Schale aufs Backblech und backen Sie sie gut 20 Minuten bei 200 Grad. Danach ist das Bananenmus perfekt für Bananenbrot und alle anderen Rezepte, die mit reifen Bananen einfach am besten schmecken.

Küchentrick Nr. 6: So bewahren Sie Kräuter richtig auf

Sie benötigen nur den halben Bund Minze und wissen nicht, was Sie mit dem Rest machen sollen? Hacken Sie die Kräuter einfach klein, füllen Sie sie in einen Eiswürfelbehälter und gießen Sie sie mit Öl auf. Dann geht's bis zum nächsten Einsatz ins Gefrierfach.

Küchentrick Nr. 7: So lässt sich Frischhaltefolie leichter abreißen

Frischhaltefolie vernünftig abzureißen ist so gut wie unmöglich – bis jetzt! Legen Sie die Rolle für 30 Minuten in den Kühlschrank oder ins Gefrierfach. Etwas gekühlt lässt sie sich viel leichter abreißen, probieren Sie es aus!

Keine Lust auf schwere Tüten?

Machen Sie es sich einfach und bestellen Sie alles, was Sie für Ihre Lieblingsgerichte benötigen schnell und einfach beim REWE Lieferservice. Besonders praktisch: Die Einkäufe werden Ihnen direkt bis an die Haustür gebracht.