rewe.de
https://www.rewe.de/ernaehrung/geschenke-aus-der-kueche-last-minute/
EW Last Minute Geschenke Aus Der Kueche Rdk Kv

Die zehn schönsten Last-Minute-Geschenke aus der Küche.

Es gibt Geschenke, über die sich einfach jeder freut ... Unsere Geschenke aus der Küche gehören definitiv dazu – denn hier ist für alle Geschmäcker etwas dabei!

1. Selbstgekochtes Weihnachtsgelee aus Rotwein und Gewürzen

Verpackungs-Tipp:

Alte Marmeladengläser sind praktisch, machen aber optisch oft nicht so viel her. Besonders die Deckel von ausgewaschenen Gläsern sehen meist alles andere als festlich aus.
So wird aus einem schnöden Glas eine edle Verpackung: Kleben Sie einen Holzstern flach oder aufrecht in die Mitte des Marmeladendeckels. Wickeln Sie das Glas nun bis knapp unter den Deckelrand fest in Alufolie ein und sprühen Sie den Deckel mit Gold-, Silber- oder Kupferspray ein. Vorsicht: Sprühen Sie den Deckel nicht ein, bevor die Marmelade im Glas ist, denn sonst können Sie den Deckel vorher nicht gut sterilisieren.

2. Gebrannte Haselnüsse wie vom Weihnachtsmarkt

Verpackungs-Tipp:

Gebrannte Nüsse aller Art fühlen sich in Tütchen aus lebensmittelechter Folie besonders wohl, da sie dort trocken gelagert werden können. Mit einer roten Schleife und einem Tannenzweig wird es richtig weihnachtlich. Auch super: selbstgebastelte Papiertüten.

3. Selbstgemachter Chai Tee-Sirup für kalte Tage

Verpackungs-Tipp:

Der leckere Sirup gehört natürlich am besten in kleine Glasflaschen – egal ob mit Bügel- oder Schraubverschluss. Mit speziellen Glasfarben aus dem Bastelgeschäft können Sie die Flaschen dann noch individuell gestalten.

4. Knusprige Brotchips für den gemütlichen Filmabend

Verpackungs-Tipp:

Die Brotchips sollten am besten luftdicht verpackt sein, dann bleiben sie lange frisch. Dafür eignen sich Metalldosen oder Gläser mit luftdichtem Verschluss. Da die Chips allerdings meist nicht lange überleben, können Sie sie auch ruhig in selbstgebastelte Papiertüten packen ...

5. Das können auch die Kleinsten: verzierte Marshmallow-Häppchen

Verpackungs-Tipp:

Einzeln oder als kleiner Strauß, die lustigen Marshmallow-Pops können am besten in lebensmittelechter Folie verpackt werden. Ein Schleifchen drum und fertig ist die Deko – ein Projekt, bei dem auch die Kleinsten schon kräftig mithelfen können.

6. Selbstgemachte Spekulatius-Schokocreme für Veganer

Verpackungs-Tipp:

Weckgläser sind immer noch die Trend-Verpackung für dieses Weihnachten. Dekorativ werden sie mit kleinen Etiketten aus Tafelfolie, auf die Sie mit weißen Stiften etwas schreiben oder zeichnen können.

7. Weihnachtliches Gewürzsalz für Gourmets

Verpackungs-Tipp:

Hier sind Marmeladengläser die beste Wahl, denn in ihnen ist das Gewürzsalz luftdicht verpackt, aber man kann es durch das Glas trotzdem bewundern. Auch hier können Sie die Deckel gut mit einer passenden Farbe einsprühen.

8. Selbstgemachte Fudge-Würfel mit Spekulatius

Verpackungs-Tipp:

Dauert etwas länger, sieht aber klasse aus: Schneiden Sie den Fudge in Würfel und schneiden Sie aus weißem Pergamentpapier kleine Rechtecke aus. Wickeln Sie die Fudge-Würfel wie Bonbons in das Papier und drehen Sie die Enden zusammen oder binden Sie sie mit dünnem Faden zusammen.

9. Knuspriges Granola für das süße Weihnachtsfrühstück

Verpackungs-Tipp:

Weihnachtliche Blechdosen oder große Gläser mit luftdichtem Verschluss sind hier die beste Wahl. Einfach einfüllen und fertig!

10. Bruchschokolade im festlichen Look

Verpackungs-Tipp:

Brechen Sie die Schokolade in möglichst gleichgroße Stücke und packen Sie sie in kleine Tüten aus lebensmittelechter Folie. So sind sie gut verpackt und jeder kann die Prachtstücke bewundern!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehen Zustimmen