rewe.de
https://www.rewe.de/ernaehrung/bio-lebensmittel/tipps-bio-start/

Bewusster leben und gesünder ernähren: Setzen Sie die guten Vorsätze in die Tat um. Hier kommen ein paar einfache Tipps für den Alltag.

Gutes für Körper, Seele & Natur

Wer die Zutaten achtsam auswählt und sich beim Essen Zeit lässt, sorgt für eine ausgewogene Ernährung und verwöhnt die Sinne. Das ist gut fürs innere Gleichgewicht – und die Natur. So ist beispielsweise Bio-Fleisch, -Obst und -Gemüse nicht nur ein Glücksfall für unser Wohlbefinden, sondern auch für eine umweltverträglichere Lebensweise dank der strengen Bio-Regelungen für Tierhaltung und Pflanzenanbau. Bio macht es leicht mit guten Vorsätzen genussvoll am Ball zu bleiben.

Tipps für den "grünen" Start

Korb mit Gemüse

1. Bewusster genießen

Wer Wert auf frische Küche und hochwertige Produkte legt, greift zu Lebensmitteln in Bio-Qualität. Das trägt nicht nur zu einem umwelt- und ressourcenschonenden Lebensstil bei, sondern schmeckt auch besonders natürlich. "Weniger ist mehr": Planen Sie Ihre Einkäufe genau – das sorgt für Abwechslung auf dem Speiseplan und verhindert unnötig weggeworfene Lebensmittel.

 

2. Entdecken Sie die Bio-Vielfalt

Mittlerweile gibt es viele Bio-Lebensmittel – und das in so gut wie jedem Supermarkt. Nehmen Sie sich Zeit und machen Sie sich mit dem Angebot vertraut. Kaufen Sie dann beim nächsten Einkauf doch mal Bio-Obst und -Gemüse. Testen Sie so nach und nach weitere Bio-Lebensmittel aus.

 

3. Reste clever verwerten

Bewahren Sie z.B. Schalen und Blätter von Ihrem Bio-Obst und -Gemüse auf und kreieren Sie leckere Suppen oder Smoothies damit. Fleischreste sind perfekt für Aufläufe und Salate. Lagern Sie die Reste kühl und luftdicht, um das Aroma und die Nährstoffe zu bewahren.

Mehr Bio für echten Genuss

So natürlich wie möglich, frei von Gentechnik und angebaut ohne den Einsatz von chemischen Pestiziden – das erwarten wir von Bio-Lebensmitteln. Bei REWE Bio eine Selbstverständlichkeit.

Die REWE Bio Produkte sind außerdem:

  • frei von zugesetzten Aromen
  • ohne Hefeextrakte als Geschmacksverstärker
  • häufig durch Naturland zertifiziert

Naturland ist mit mehr als 54.000 Bauern weltweit einer der bedeutendsten Öko-Verbände und in vielen Bereichen strenger als die EU-Öko-Verordnung. Ergänzend zu den strengen Öko- und Tierschutzstandards gelten für alle Naturland Betriebe auch verbindliche Sozialrichtlinien.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehen Zustimmen