rewe.de
https://www.rewe.de/aktionen/stueck-zum-glueck/

Stück zum Glück: Ihr Kauf bewirkt Großes

Viele Menschen können gemeinsam Großes erreichen, wenn jeder Einzelne ein kleines Stück beiträgt. Auch im Alltag kann jeder ganz einfach dabei helfen, das Leben von bedürftigen Menschen zu verbessern. Davon sind REWE und Procter & Gamble (P&G) überzeugt und haben die Aktion "Stück zum Glück" ins Leben gerufen, um die Kindernothilfe bei ihrer Arbeit zu unterstützen.
 

Was will die Aktion erreichen?

Im August 2015 startete die Aktion "Stück zum Glück" mit dem Ziel, eine Million Euro für den Bau eines Schutzhauses für Straßenkinder in Bangladesch zu sammeln. Seitdem sind über 829.000 Euro zusammengekommen und die Summe wächst täglich. Aber auch vor Ort tut sich einiges: Die Pläne liegen vor und schon bald können die ersten Arbeiten beginnen. 

Wie geht es weiter? 

Die Errichtung des Kinderschutzhauses ist nur der Anfang: Es wird investiert in den Betrieb und den Unterhalt der Einrichtung, die Verpflegung der Kinder, Freizeitangebote, Lehrer und Betreuer. Nur so gelingt es, den Kindern in Bangladesch ein Stück unbeschwerte Kindheit zu bieten und einen Grundstein für eine bessere Zukunft zu legen.

So nehmen Sie teil

Mit jedem Kauf eines Produktes aus dem gesamten P&G Sortiment in Ihrem REWE Markt geht eine Spende von 0,01 Euro an die Kindernothilfe. So bauen wir gemeinsam das Kinderschutzhaus in Bangladesch. Und in unseren Aktionswochen spenden REWE und P&G auf ausgewählte Produkte gleich 2-fach: 0,02 Euro je Produkt! 

Unsere Partner

REWE hat gemeinsam mit Procter & Gamble (P&G) die Spendenaktion "Stück zum Glück" ins Leben gerufen: Die Aktion unterstützt die Kindernothilfe dabei, ein Schutzhaus für Straßenkinder in Bangladesch zu bauen und ihnen dauerhaft eine bessere Zukunft zu bieten. Erfahren Sie mehr über unsere Partner.

Der Besuch vor Ort

Ein Besuch in Bangladesch hat gezeigt: Ihre Hilfe kommt dort an, wo sie dringend nötig und willkommen ist. Gemeinsam haben wir schon viel erreicht und Stück für Stück geht es weiter. Wir bleiben für Sie dran und halten Sie auf dem Laufenden über den Fortschritt unserer Spendenaktion und den Bau des Kinder-Schutzhauses in Bangladesch.

nach oben