rewe.de
https://www.rewe.de/aktionen/cremissimo/

Entdecke die neuen Cremissimo Sorbets

Fruchtige Rezepte für jeden Anlass

Der nächste Mädelsabend steht an, die Schwiegereltern kommen zu Besuch oder du planst eine Gartenparty? Vielleicht hast du auch einfach Lust auf einen gemütlichen Abend auf dem Sofa? Mit diesen Rezepten bist du für jede Situation bestens gewappnet! Die neuen Cremissimo Sorbets sind wunderbar smooth und mit einem hohen Anteil handverlesener Früchte unglaublich fruchtig zugleich.

Erdbeersorbet im Eismantel

Für den Kuchenboden:

50 g Cornflakes

40 g Mürbeteigkekse

65 g geschmolzene Butter

2 Eiklar von sehr frischen Eiern

Deko:

120 g Erdbeeren

nach Wunsch etwas Zucker

Zubereitung:

  • Cornflakes und Kekse in einer Küchenmaschine zerkleinern. Mit der Butter zu einem festen Teig verarbeiten.  Auf Backpapier (etwas größer als das Eis) ausrollen.
  • Eine Packung Erdbeersorbet auf den Kuchenteig stürzen.
  • 2 Eiklar von sehr frischen Eiern mit 2 Teelöffeln Zucker schaumig schlagen. 1 Esslöffel gesiebten Puderzucker unterheben. 
  • Mit einem Löffel oder Spachtel das Eis damit vollständig umhüllen. Mit einem Flambierbrenner abflammen.
  • Mit gewürfelten Erdbeeren servieren.

Tipp: Dieses Dessert kann schnell und einfach vorbereitet werden und bis zum Verzehr im Gefrierschrank gelagert werden!

Zitronensorbet mit geeister Wassermelone

Zutaten 4 Portionen:

4 Kugeln Zitronensorbet

450-500 g Wassermelonenfruchtfleisch

3 TL brauner Zucker

Einige Zitronenmelisseblätter in Streifen

Zum Aufgießen: Sekt oder Ginger Ale

Zubereitung:

  • Wassermelone wenn nötig entkernen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Anschließend in einer Schale im Gefrierfach einfrieren.
  • Die geeisten Wassermelonenwürfel in eine große Sektschale geben und etwas Zucker darüber streuen.
  • Je eine Kugel Sorbet darauf setzen und mit Sekt auffüllen.
  • Mit Zitronenmelissestreifen garnieren.  

Variante ohne Alkohol: Ginger Ale verwenden.