rewe.de
https://www.rewe.de/aktionen/castello/

Castello®

Käsespezialitäten von Castello haben eine lange Tradition. Schon seit 1893 stellen wir in unseren Molkereien einzigartige Käsekreationen her, die mit exquisisten Geschmacksnoten Käseliebhaber aus aller Welt begeistern.

Unvergessliche Genussmomente für jeden Tag
Beste Zutaten und die Liebe zum Käsehandwerk geben dem Castello Käse seinen einzigartigen Geschmack. Alle unsere Käsesorten zeichnet die Kreativität aus, mit der sie handgefertigt wurden. Dies verleiht jedem einzelnen Castello Käse sein besonderes Aroma und seine individuelle Konsistenz. Castello setzt ausschließlich natürliche Zutaten ein, die sorgfältig ausgesucht werden.

Gleiche Vielfalt, gleicher Genuss – Jetzt im neuen Design
Ab Oktober präsentieren sich unsere Käsespezialitäten in neuem Gewand. Die neue Gestaltung vereinheitlicht unser Castello Sortiment und hilft bei der Orientierung am Käseregal. Selbstverständlich bleibt die hohe Produktqualität unserer Spezialitäten erhalten – ganz wie Sie es von uns gewohnt sind.

Erleben Sie Geschmacksvielfalt
Castello ist die einzige Käsemarke auf dem deutschen Markt, deren Portfolio alle Segmente der Kategorie abdeckt. Käsefreunde finden unsere berühmten Castello Sorten im SB-Käseregal und an der Käsetheke.

Egal ob Hart- und Schnittkäsespezialitäten, Blauschimmelkäse oder dekorierte Frischkäseringe, wir haben für alle Käseliebhaber den passenden Käse von Castello im Angebot.

Höhlenkäse

Gereift im Käsekeller der Natur: Castello Höhlenkäse

Classic – urig intensiv und unverwechselbar vollmundig
Light – urig fein-würzig und raffiniert aromatisch

Aroma
Der Klassiker unter den Höhlenkäsen, der 35 Meter unter der Erde reift! Castello Höhlenkäse schmeckt kräftig, rund und aromatisch mit einem süßen, nussigen Nachhall. Beim reifen Käse wird der Geschmack stärker und die Konsistenz weicher.

Herstellung
Der Castello Höhlenkäse wird nach traditionellen Herstellungsmethoden produziert. Er wird in eine Form gepresst, abgekühlt und in offenen Kesseln gesalzen. Danach wird er mit speziellen Rotschmierebakterien besprüht. Der Käse reift drei Wochen lang in der Molkerei und entwickelt eine feine Rinde, bevor er in Kalkhöhlen vier Wochen lang reift. Danach wird der Käse in die Molkerei zurückgebracht, wo er weitere drei bis vier Wochen lang reift.

Serviervorschlag
Der Castello Höhlenkäse kann mit frischem Brot oder mit Crackern mit Chutney oder Konfitüre serviert werden. Er eignet sich hervorragend als Snack, gewürfelt oder in Sticks geschnitten. Durch sein aromatischintensives Aroma und seine weiche Konsistenz ist er ideal als Raclette-Käse geeignet.

„Very british!“ Die typischen Cheddar-Sorten

9 Monate gereift – charakterstark und vollmundig
7 Monate gereift – sinnlich prickelnd und cremig köstlich

Aroma
Die Castello Cheddar Original und Extra lange gereift sind aromatisch würzig bis kräftig-würzige Hartkäse. Der Cheddar wird intensiver je länger er reift. Der Castello® Extra lange gereift erhält durch kleine Salzeinschließungen eine besonders würzige Note.

Herstellung
Die Castello Cheddar Sorten werden nach einer traditionell englischen Rezeptur in Schottland und Wales hergestellt. Durch die lange Reifezeit von 7 Monaten beim Castello Original bzw. 9 Monaten beim Castello Cheddar Extra entwickeln sie ihre unverwechselbaren Aromen.

Serviervorschlag
Die Castello Cheddar Sorten passen nicht nur zu dunklem Roggenbrot, sondern durch ihre Würzigkeit auch perfekt zu Crackern und Cornichons. Sie sind auch ideal zum Überbacken von Aufläufen und Gratins. Auch Trauben und Pflaumen sind ideale Begleiter zu Castello Cheddar, dazu passt ein spritziger Wein.

Mit Blauschimmel veredelt: Castello ® Blue

Castello ® Blue – charaktervoll, aromatisch und verführerisch cremig

Aroma

Castello ist ein dänischer Doppelrahm-Blauschimmelkäse von einzigartiger Cremigkeit, der vielschichtig im Geschmack ist. Der komplexe Geschmack vereint die leicht salzige Sauerrahmnote mit der bitter abgerundeten Hopfennote des Blauschimmels.

Herstellung

Der Castello Blue wird auf traditionelle Weise in offenen, großen Kesseln hergestellt. Die Bakterienkulturen werden von Hand hinzugegeben und der Käse wird auch von Hand geschnitten. Castello Blue wird mit einem einzigartigen Sternmuster pikiert.

Serviervorschlag
Castello Blue passt sehr gut zu einem hopfenwürzigen (bitteren) Bier, getoastetem Roggenbrot und knackigem, leicht säuerlichem grünem Gemüse oder Salat. Zitrusfrüchte oder in Butter geröstete Walnüsse sind ebenfalls ideale Begleiter. Castello Blue kann auch zum Würzen scharfer Gerichte verwendet werden.

Fein, köstlich, dekorativ: Castello ® Frischkäseringe

Cremig-weicher Frischkäse in vielen leckeren Sorten.
Von herzhaft-süß über aromatisch pikant bis aufregend-würzig.

Zum Beispiel: Castello Frischkäse Ananas

Herstellung
Das Geheimnis des Castello Frischkäserings ist seine frische Milch! Sie wird direkt nach dem Melken – innerhalb von 48 Stunden – in der Molkerei verarbeitet. Die Verwendung frischer Milch stellt den perfekten Geschmack und eine cremige Konsistenz sicher. Milchsäurebakterien und weitere Zutaten werden durch ein geschlossenes Rohrsystem hinzugegeben. Der Frischkäse wird auf 75° C erhitzt und dann 36 Stunden lang abgekühlt, bis er sich ausreichend gesetzt hat, um geformt zu werden. Der Käse wird zu einem Ring geformt und dekoriert. Jeder Käse wird von Hand geprüft, bevor er verpackt wird.

Aroma

Süßes Ananas-Aroma, das an Butter, Marzipan und warmen Sirup erinnert. Dazu ein milchig-süßer Geschmack mit dem Röstaroma von Mandeln.

Serviervorschlag

Castello Ananas kann mit qualitativ hochwertigen Crackern und leichtem Brot serviert werden. Der Käse ist ideal zu frischem Obst, wie zu Beeren und Trauben. Der Frischkäsering kann auch sehr dekorativ auf einer Käseplatte angerichtet werden. Er empfiehlt sich auch zum süßen Nachtisch.

 

Unsere Castello Käsespezialitäten schmecken nicht nur exquisit auf Brot, sondern verfeinern auch viele warme Gerichte. Eine kleine Kostprobe von leckeren Rezepten und

Serviervorschläge finden Sie unter www.castello.de